Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Zu blöd Useflag zu aktivieren: mariadb client-libs
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
NightDragon
Veteran
Veteran


Joined: 21 Aug 2004
Posts: 1150
Location: Vienna (Austria)

PostPosted: Fri Sep 21, 2018 3:56 pm    Post subject: Zu blöd Useflag zu aktivieren: mariadb client-libs Reply with quote

Hi alle,

ich würde gerne mariadb mit "client-libs" angeschalten bauen, lider schaffe ich es einfach nicht das useflag zu erzwingen:

Code:
Calculating dependencies... done!
[ebuild  N     ] dev-db/mysql-connector-c-6.1.11-r1:0/18::gentoo  USE="ssl -libressl -static-libs" 0 KiB
[ebuild   R    ] dev-db/mariadb-10.1.34:0/18::gentoo  USE="backup latin1 pam perl server xml -bindist (-client-libs) -cracklib -debug -extraengine -galera -innodb-lz4 -innodb-lzo -innodb-snappy -jdbc -jemalloc -kerberos -libressl (-mroonga) -numa -odbc -oqgraph -profiling (-selinux) -sphinx -sst-mariabackup -sst-rsync -sst-xtrabackup -static -static-libs -systemd -systemtap -tcmalloc {-test} -tokudb -yassl" 0 KiB


Ich habs in make.conf eingetragen, habs in package-use eingetragen und dennoch will er nicht...

Irgendeine Idee wie ich portage dazu bekomme client-libs zu aktivieren?

lg,
Dragon
_________________
You are the problem too all my solutions ;)
Back to top
View user's profile Send private message
mv
Watchman
Watchman


Joined: 20 Apr 2005
Posts: 6242

PostPosted: Fri Sep 21, 2018 4:09 pm    Post subject: Reply with quote

grep -R client-libs $PORTDIR/profiles wrote:
profiles/base/package.use.mask:# Mask client-libs USE to force users to install alternative standard pacakges
profiles/base/package.use.mask:dev-db/mariadb client-libs
...

Die sind also explizit maskiert. (Die Begründung verstehe ich nicht.)

Um das Maskieren rückgängig zu machen, benutze z.B.
/etc/portage/profile/package.mask wrote:
dev-db/mariadb -client-libs

(Das "-" ist entscheidend, denn Du willst client-libs aus der Maske entfernen.)
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4392

PostPosted: Fri Sep 21, 2018 5:58 pm    Post subject: Reply with quote

Die Beschreibung des useflags ist das besser.

Quote:
client-libs
dev-db/mariadb: Build the client libraries from the server package
instead of the C Connector packages


@NightDragon: Wie in der Beschreibung sind die client libs in einem separaten ebuild ausgelagert:
dev-db/mysql-connector-c bzw. dev-db/mariadb-connector-c
Und die werden bei dir auch installiert (die mysql version im namen soll aber kompatible zu mariadb sein)
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
NightDragon
Veteran
Veteran


Joined: 21 Aug 2004
Posts: 1150
Location: Vienna (Austria)

PostPosted: Mon Sep 24, 2018 9:34 am    Post subject: Reply with quote

@mv: Vielen Dank! Werde es heute Nachmittag gleich ausprobieren. Auf ein Mask mit MINUS dem Useflag wäre ich nicht gekommen...

@firefly: Leider ist das eben nicht der Fall. Für Multi-SQL verhält sich my_print_defaults im mysql Paket anders als das von mariadb --> https://jira.mariadb.org/browse/MDEV-17207

lg,

Dragon
_________________
You are the problem too all my solutions ;)
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4392

PostPosted: Mon Sep 24, 2018 11:11 am    Post subject: Reply with quote

NightDragon wrote:
@mv: Vielen Dank! Werde es heute Nachmittag gleich ausprobieren. Auf ein Mask mit MINUS dem Useflag wäre ich nicht gekommen...

@firefly: Leider ist das eben nicht der Fall. Für Multi-SQL verhält sich my_print_defaults im mysql Paket anders als das von mariadb --> https://jira.mariadb.org/browse/MDEV-17207

lg,

Dragon

Kann sein, ich habe nur eine vermutung angestellt, welche aus der Beschreibung des paketes herrührt.
Wenn es da doch unterschiede gibt, dann installier einfach die mariadb version des connector ebuilds
Wobei es dann ein fehler im mariadb ebuild ist, denn dort wird mysql-connector-c referenziert und nicht die mariadb variante
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
musv
Advocate
Advocate


Joined: 01 Dec 2002
Posts: 3208
Location: de

PostPosted: Tue Sep 25, 2018 7:32 am    Post subject: Reply with quote

NightDragon wrote:
Für Multi-SQL verhält sich …

Hui, noch einer, der das verwendet.

Wir hatten das mal in unserer Serverumgebung laufen. Es mag Anwendungsfälle geben. Aber irgendwie hatten wir damit wesentlich mehr Arbeit und Ärger als Nutzen.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum