Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Zeitreisen. Her mit euren Erfahrungen
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2015
Location: Germany

PostPosted: Tue Sep 12, 2017 10:09 pm    Post subject: Zeitreisen. Her mit euren Erfahrungen Reply with quote

Ich hab eben einen AMD Athlon 64 mit Windows Vista aufsetzen müssen. Ist schon lustig wenn Windows Vista auf Kalby Lake CPU Motherboard nicht per USB CD ROM installieren lässt weil es keinen CD ROM Treiber hat. Linux mit Live CD so einfach ist.

Auch Surreal das mein Smartphone Internet hat und mehr Power als der 2002 Rechner. Ob ich mir so damals die Zukunft vorgestellt hab?

Mensch waren die Rechner langsam, laut undteuer verglichen mit den Smartphones.

Ich weiß jedenfalls warum ich Linux liebe. Sollte mehr Zeit in Android Wissen stecken und an meinem Smart Home arbeiten. Nebenbei, Gentoo ist das einzige mir bekannte Linux das sich durch die Installationsmethode gut installieren lässt. Ohne 32 Bit kann man keine unetboot USB Stücks erstellen. Also am besten einen Rechner behalten.. ;) Bevor man alle weg gibt.

Ach ja ich brauch das Windows um ein Smartphone aus dem Bruck Zustand zu befreien, und das Flashtool kann nur Windows. VR ging nicht.. :/
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2015
Location: Germany

PostPosted: Wed Sep 13, 2017 1:31 am    Post subject: Reply with quote

Wie dreist ist das denn? Ja ich weiß die Keys sind an Mainboard und CPU gebunden. Aber ich hab diese Vista Version vielleicht 50 oder 100 Stunden benutzt, damals 50 bis 80 Euro bezahlt. Den Rechner später nur unter Linux genutzt und irgendwann die Festplatte formatiert für ein wenig mehr Speicherplatz. Jetzt akzeptiert Microsoft den Key nicht mehr und sperrt mich aus. Nach gut zwei Stunden Updatezeit des Systems, für ein Windows dessen Support offiziell im April abgelaufen war. Wehe wenn da jetzt noch Win10 per Update hinterher geschoben wird... *Sorry muss ein bisschen Dampf ablassen.* Mal schauen ob Amazon noch einen Key hat... *
Back to top
View user's profile Send private message
Yamakuzure
Advocate
Advocate


Joined: 21 Jun 2006
Posts: 2028
Location: Bardowick, Germany

PostPosted: Wed Sep 13, 2017 8:15 am    Post subject: Reply with quote

ChrisJumper wrote:
Jetzt akzeptiert Microsoft den Key nicht mehr und sperrt mich aus.
Dann wurde der Key geklaut und verteilt. Da hilft vielleicht Aktivierung per Telefon. Das wird zwar per Telefoncomputer dann auch nicht gehen, aber danach darf man dann endlich mit einem Menschen reden. Hat bei mir bisher zwei mal funktioniert.

Allerdings weiß ich nicht, warum du die Schüssel aktivieren willst, wenn du nur ein Mal ein spezielles tool drauf laufen lassen möchtest. Da würde ich das ganze Gewürge doch einfach bleiben lassen?
_________________
elogind
(elogind) - [TRACKER] sys-auth/elogind - Integration into Gentoo
"A conservative is a man who is too cowardly to fight and too fat to run."
-- Elbert Hubbard
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2015
Location: Germany

PostPosted: Wed Sep 13, 2017 9:24 am    Post subject: Reply with quote

Yamakuzure wrote:

Allerdings weiß ich nicht, warum du die Schüssel aktivieren willst, wenn du nur ein Mal ein spezielles tool drauf laufen lassen möchtest. Da würde ich das ganze Gewürge doch einfach bleiben lassen?


Danke für den Tipp mit der Telefonaktivierung. So hab ich das zuerst ausprobiert und es funktionierte. Die Kostenpflichtige Telefon-Nummer war zwar nicht mehr gütlig, aber die Gratis (0800) Nummer funktionierte ohne Probleme.

Aber ich hab glück der Key wurde wohl nicht schon längst gestohlen oder verteilt, hatte das System damals aber auch meist immer Offline genutzt, da Windows.

Das Problem war wohl das ich halt Mainboard CPU und Co "getauscht" hatte. Der alte Rechner existierte in der Form ja nicht mehr wenn man das Mainboard in 15 Jahren ein mal ausgetauscht hatte..

Warum ich das Gewürge nicht einfach hab bleiben lassen: Ich muss dafür ein Disk Image herunter laden und da erschien mir der Aufwand zuerst kleiner. Also Windows Vista neu installiern, kurz Updates machen. Aber das dauerte jetzt auch schon 5 Stunden, trotz schneller Internetleitung. Besonders ein Update scheint sich aufzuängen, beschädigt die Bootdateien von Windwos und ich muss zur Reparatur-CD greifen und wieder neu starten. Wo ich dann in einer Updateschleife hänge.

Zwischendurch kam halt der normale Login-Bildschirm hoch. Aktuell schreibe ich aber auch von dem Rechner (nach der Aktivierung). Das Problem war, das als erstes nach dem Einloggen nicht mehr der Desktop erschien sondern sofort die Aktivierung. Weg klicken konnte ich die nicht ohne direkt am Login-Bildschirm zu laden.

Ich denke das wasr aber so ein Zeit-Problem. Bei der erstinstallation hatte ich noch den Anfangswert (Datum von 2002) des Mainboards. Irgendwann hab ich das dann 14 Jahre ins HEUTE gestellt. Und ich denke deshalb zündete diese 30 Tage Nutz-Frist zur Aktivierung.

Ich benötige das Spezielle Tool leider um von dem Smartphone quasi die Grundfirmware wieder herzustellen.
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4342

PostPosted: Wed Sep 13, 2017 10:10 am    Post subject: Reply with quote

Hmmm...

Mein Vorschlag wäre, dem Bootmanager ein "nogui" mitzugeben, dann auf der Konsole das System mit
Code:
USE="minimal -onlinepdate norootlogin" DEFAULT_BROWSER="firefox"

neubauen. Dadurch wird dein Windows gleich sicherer ;) Und schneller ;)

Ach,warte... Da war doch was, habs aber leider vergessen...
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2015
Location: Germany

PostPosted: Mon Sep 25, 2017 3:14 am    Post subject: Reply with quote

franzf wrote:

Ach,warte... Da war doch was, habs aber leider vergessen...


:D
Jaa. Ach das wäre toll. Die Aktivierung hatte noch geklappt, aber leider das Firmwareupdate nicht. Na ja mal schauen wie dieser Windowsrechner die nächsten 10 Jahre überlebt.

Bei Gentoo bin ich da viel zuversichtlicher, obwohl die Community ein wenig schwächelt. Linux bezüglich sehe ich das aber eigentlich noch positiv.

Eigentlich fände ich es sogar angebracht das so etwas wie ein Android-Gentoo kommt. ;)
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum