Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[OT]Ethernettreiber für NForce2 edlich unter der GPL!
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Sandlord
n00b
n00b


Joined: 07 Jun 2002
Posts: 69

PostPosted: Mon Nov 17, 2003 7:58 pm    Post subject: [OT]Ethernettreiber für NForce2 edlich unter der GPL! Reply with quote

Hallo !

Es wird spannend, wann endlich der nvnet Treiber im Standard Kernel erscheint !
Eine frühe Version findet sich unter :
http://www.hailfinger.org/carldani/linux/patches/forcedeth/
Patches für 2.4 und 2.6

Der Treiber wird leider ohne Hilfe von NVidia entwickelt.

Nur der Name macht mich unruhig:
forcedeth hört sich leicht an wie forcedeath ....

Gruß,

Sandlord
_________________
----------------------------
Athlon-XP 2400+
512MB RAM
-march=athlon-xp -O2 -pipe -fomit-frame-pointer -msse -mmmx -m3dnow
Back to top
View user's profile Send private message
Mr.Big
Guru
Guru


Joined: 10 Apr 2002
Posts: 424

PostPosted: Mon Nov 17, 2003 8:10 pm    Post subject: Reply with quote

Ich schätze mal in wenigen Minuten kommt auch hier der Anschiß wegen fehlender Kategorie !?

Bitte an die Moderatoren:

Könnt Ihr Euch damit mal ein bisschen bremsen , das nervt ungemein !!!

Gruß,
J.
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Mon Nov 17, 2003 8:27 pm    Post subject: Re: Ethernettreiber für NForce2 edlich unter der GPL! Reply with quote

Sandlord wrote:
Es wird spannend, wann endlich der nvnet Treiber im Standard Kernel erscheint !
Eine frühe Version findet sich unter :
http://www.hailfinger.org/carldani/linux/patches/forcedeth/
Patches für 2.4 und 2.6

Das würde heissen, dass der Nforce2 Chipsatz inklusive Onboard Kram komplett unter 2.6 laufen würde .... 8)
Hast du das schon ausprobiert?

Tobias

@Mr.Big
Wenn du Probleme mit Moderatoren hast, dann klär das mit denen direkt. Im Zweifelsfall gibt's auch genug thematisch passende Threads, in die du deine Kritik texten kannst. Ort und Wortwahl deines obigen Beitrags sind allerdings _völlig_ daneben.
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
Sandlord
n00b
n00b


Joined: 07 Jun 2002
Posts: 69

PostPosted: Mon Nov 17, 2003 9:16 pm    Post subject: Reply with quote

Mr.Big wrote:
Ich schätze mal in wenigen Minuten kommt auch hier der Anschiß wegen fehlender Kategorie !?

Bitte an die Moderatoren:

Könnt Ihr Euch damit mal ein bisschen bremsen , das nervt ungemein !!!

Gruß,
J.


Ok, ich hätte die Brücke zu Gentoo schlagen können.
Da ich ein A7N8x Board habe konnte ich Gentoo leider nicht einfach mit der livecd installieren. Die Anleitung, um Gentoo unter Nforce2 Borads zu installieren ist (war?) ellenlang ...
Nun, ich mache mir Hoffnungen auf einem Treiber der in dem Standardkernel integriert ist, dann habe ich endlich keinen Stress mehr mit der Installation ...

Gruß,

Sandlord
_________________
----------------------------
Athlon-XP 2400+
512MB RAM
-march=athlon-xp -O2 -pipe -fomit-frame-pointer -msse -mmmx -m3dnow
Back to top
View user's profile Send private message
Stere
n00b
n00b


Joined: 27 Jul 2002
Posts: 69
Location: NRW/Germany

PostPosted: Mon Nov 17, 2003 11:14 pm    Post subject: Reply with quote

Quote:
Da ich ein A7N8x Board habe konnte ich Gentoo leider nicht einfach mit der livecd installieren.


Was ist denn auf der LiveCD anders als bei der BasicCD? Damit habe ich schon auf 2 A7N8x Boards ohne Probleme Gentoo installiert. Eine der Netzwerkkarten ist doch eine 3Com und die wird automatisch erkannt ... bei mir zumindest.


Gruß Steffen
_________________
Jabber ID: stere@amessage.de
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Tue Nov 18, 2003 6:05 am    Post subject: Reply with quote

Dann hast du die Deluxe Version des Mainboard, das Board gibts auch nur mit dem Nvidia-Ethernet.

Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
jay
l33t
l33t


Joined: 08 May 2002
Posts: 980

PostPosted: Thu Nov 20, 2003 10:00 pm    Post subject: Reply with quote

Code:
$ dmesg | grep forced
forcedeth.c: Reverse Engineered nForce ethernet driver. Version 0.18.
eth0: forcedeth.c: subsystem: 01462:373c

:lol: :lol: :lol:
_________________
Do you want your posessions identified? [ynq] (n)
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Thu Nov 20, 2003 10:18 pm    Post subject: Reply with quote

Fein, werde ich direkt morgen mal testen :)
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
lr
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 24 Sep 2003
Posts: 96
Location: South of Germany

PostPosted: Fri Nov 21, 2003 6:50 am    Post subject: Reply with quote

Also mit meiner Gentoo CD (CD1 und LiveCD) wird der NVidia Netzwerktreiber geladen. Hab ich da ne ultraneue Version oder ihr ne uralte ? Hab nen MSI mit nForce2 Chipset und einer NVidia Netzwerkkarte onboard. Und damit hats ohne Probs sofort nach dem Booten von CD funktioniert.
Back to top
View user's profile Send private message
jay
l33t
l33t


Joined: 08 May 2002
Posts: 980

PostPosted: Fri Nov 21, 2003 12:06 pm    Post subject: Reply with quote

Der forcedeth Treiber ist noch nicht mal im offiziellen Kernel drinnen, so neu wie er ist. Er existiert bisher nur als Kernelpatch für 2.4 und 2.6. und hat soeben das beta-Stadium erreicht. Von daher sind alle Installations-Cd noch mit dem NVIDIA Treiber ausgestattet.
_________________
Do you want your posessions identified? [ynq] (n)
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Fri Nov 21, 2003 8:06 pm    Post subject: Reply with quote

Ich hab vorhin mit dem forcedeth Treiber rumgespielt, erst mit den gentoo-dev-sources und dann mit den mm-sources. Welch Wunder: Der forcedeth Patch ist schon drin :)

Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
Tazok
Guru
Guru


Joined: 25 Oct 2003
Posts: 310

PostPosted: Fri Nov 21, 2003 9:00 pm    Post subject: Reply with quote

dertobi123 wrote:
Ich hab vorhin mit dem forcedeth Treiber rumgespielt, erst mit den gentoo-dev-sources und dann mit den mm-sources. Welch Wunder: Der forcedeth Patch ist schon drin :)

Tobias


Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen den development-sources und den gentoo-dev-sources?
Back to top
View user's profile Send private message
jay
l33t
l33t


Joined: 08 May 2002
Posts: 980

PostPosted: Fri Nov 21, 2003 9:12 pm    Post subject: Reply with quote

die development sources sind die vanilla development sources
die gentoo-dev-sources sind die gentoo development sources
_________________
Do you want your posessions identified? [ynq] (n)
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum