Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Wann werden änderungen aus der make.conf übernommen?
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Basti_litho
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Aug 2002
Posts: 179

PostPosted: Tue Aug 13, 2002 9:29 pm    Post subject: Wann werden änderungen aus der make.conf übernommen? Reply with quote

Ok, jetzt habe ich nochmal ne kleine frage.

Die überschrift ist eigentlich die ganze frage :)

Ich hab meine CFLAGS und CXXFLAGS geändert, diese werden aber nicht angewand - jetzt wollte ich mal wissen wann die denn übernommen werden.

Muss ich gentoo dazu neustarten?? Mit "env" oder "export" bekomm ich nicht raus welche Flags gesetzt sind, ich sehs nur beim kompilieren.

Dank wie immer für eure tipps :)

mfg
Basti_litho
_________________
Aktives Mitglied bei:

Folding@Home
http://folding.stanford.edu/

Team: Germany (Nr. 3)
Back to top
View user's profile Send private message
Marvin-X
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 31 Jul 2002
Posts: 126

PostPosted: Tue Aug 13, 2002 11:59 pm    Post subject: Re: Wann werden änderungen aus der make.conf übernommen? Reply with quote

Basti_litho wrote:

Ich hab meine CFLAGS und CXXFLAGS geändert, diese werden aber nicht angewand - jetzt wollte ich mal wissen wann die denn übernommen werden.


Das ist im Portage Handbuch beschrieben. Du musst dafür das ganze System übersetzen.
emerge --update world --emptytree
Diese Funktion ist extra dafür da wenn Compilerflags oder veränderte USE-Variablen in der make.conf gesetzt werden. Bei mir hat es beim letzten Mal allerdings nicht richtig geklappt. Siehe auch meinen Thread vor ca. 1 Woche dazu.
Back to top
View user's profile Send private message
Basti_litho
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Aug 2002
Posts: 179

PostPosted: Wed Aug 14, 2002 5:57 am    Post subject: Reply with quote

mist :( ist doch nicht so einfach wie ich dachte - schade.

Muss ich befürchten das mein System danach nicht mehr lauffähig ist wenn er mei "emerge --update --world --emptytree" abbricht??


@Marvin-X: Danke für deine antwort (auch wenn sie mich nicht glücklich gemacht hat :) )

mfg
_________________
Aktives Mitglied bei:

Folding@Home
http://folding.stanford.edu/

Team: Germany (Nr. 3)
Back to top
View user's profile Send private message
Beforegod
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 10 Apr 2002
Posts: 1493
Location: Frankfurt/Main

PostPosted: Wed Aug 14, 2002 6:17 am    Post subject: Reply with quote

Hi,

normalerweise werden nach einem env-update die Flags sofort angewandt. Es kommt auch darauf an was Du kompiliert hast. Manche Programme erstetzen automatisch die Flags (z.B. wenn mit GCC 3.1 kompiliert wird).
Wenn es nicht sofort klappt schau bitte folgendes nach :

a) Hast Du die '#' Zeichen entfernt?
b) Hast Du auch die richtige Datei editiert?
c) Hast DU ein env-update durchgeführt?

In Deinem Falle würde ich c) Tippen also probier es einmal!

Gruß,
BeforeGod

PS : Das ganze System kannst Du kompilieren wenn Du wirklic sicher gehen willst, aber bringen tuts nichts wenn Du z.B. nur die -Ox Flags geändert hast. Sollte z.B. noch --fomit-frame-pointer dazugekommen sein, ist es ratsam das ganze System neu zu kompilieren. Es geht aber mit emerge -e world.
Back to top
View user's profile Send private message
Marvin-X
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 31 Jul 2002
Posts: 126

PostPosted: Wed Aug 14, 2002 6:28 am    Post subject: Reply with quote

Basti_litho wrote:
Muss ich befürchten das mein System danach nicht mehr lauffähig ist wenn er mei "emerge --update --world --emptytree" abbricht??


Nein das System lief nach wie vor ok. Es war nur ärgerlich das er nicht alles durchcompiliert hat. Den Vorgang kannst Du auch wiederholen habe ich auch gemacht nur lief er nicht bis zum Ende durch.

Quote:
@Marvin-X: Danke für deine antwort (auch wenn sie mich nicht glücklich gemacht hat :) )

Das möchte ich so nicht im Raum stehen lassen. Nur weil es bei mir nicht klappte, war mein erster Versuch, heisst das nicht das es generell so ist. Vielleicht können andere noch über Ihre Erfahrungen berichten. Versuch es doch einfach mal.
Back to top
View user's profile Send private message
nono
n00b
n00b


Joined: 04 Jul 2002
Posts: 26
Location: Dresden, Germany

PostPosted: Wed Aug 14, 2002 8:05 am    Post subject: Reply with quote

Beforegod wrote:
Es geht aber mit emerge -e world.

Hi,

was ist dann eigentlich der Unterschied zwischen obigem und einem
emerge --update world --emptytree, denn das hat bei mir auch in der Mitte mal abgebrochen?

Obiger Befehl soll auch bei einem GCC - Upgrade hilfreich sein, oder?

Ciao, Nono.
Back to top
View user's profile Send private message
Basti_litho
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Aug 2002
Posts: 179

PostPosted: Wed Aug 14, 2002 8:09 am    Post subject: Reply with quote

Kann man denn auch gewisse packete ausschließen von "emerge -u -e world"

Ich will meinen kernel nicht neu installieren.

"emerge -p -u -e world" zeigt mir aber die kernel-quellen zum update an.

@Marvin-X: ok, ich probiers bei mir gleich mal 8O

@Beforegod: Danke, den Tipp mit env-udate probier ich gleich mal :)

Danke
mfg
_________________
Aktives Mitglied bei:

Folding@Home
http://folding.stanford.edu/

Team: Germany (Nr. 3)
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum