Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
X-Server: ominöse ABI-module passen nicht
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Christoph Schnauß
Guru
Guru


Joined: 17 Dec 2004
Posts: 547
Location: Berlin

PostPosted: Thu Mar 13, 2014 9:50 pm    Post subject: X-Server: ominöse ABI-module passen nicht Reply with quote

guten Abend,

ich bin grade dabei, einem Rechner ein neues Gentoo zu spendieren. Es hängt grade wiedermal am X-Server. Ich habe mit
Code:
X -configure
herumgemurkelt, und schon da wird mir erzählt, daß irgendwelche ABI-Module nicht passen - es wäre die falsche Version. Prima. Nur habe ich keine Ahnung, was das für Module sind, wo ich sie her habe und wie ich die Dinger eventuell aktualisieren oder loswerden kann.

Ratlose Grüße
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4116

PostPosted: Fri Mar 14, 2014 6:37 am    Post subject: Reply with quote

Vieleicht könnten wir dir helfen, wenn du uns die Fehlermeldungen mitteilen würdest.
Meine Glaskugel ist z.b. in der Werkstatt ;)
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
bell
Guru
Guru


Joined: 27 Nov 2007
Posts: 426

PostPosted: Fri Mar 14, 2014 7:17 am    Post subject: Reply with quote

X + ABI+Probleme + Gentoo =
Code:
emerge -va @x11-module-rebuild
;)
Back to top
View user's profile Send private message
Christoph Schnauß
Guru
Guru


Joined: 17 Dec 2004
Posts: 547
Location: Berlin

PostPosted: Fri Mar 14, 2014 10:09 am    Post subject: Reply with quote

firefly wrote:
Vieleicht könnten wir dir helfen, wenn du uns die Fehlermeldungen mitteilen würdest.
Code:
{(EE)module ABI major version (13) does'nt match the server's version (15)
No devices to configure. Configuration failed
bell wrote:
Code:
emerge -va @x11-module-rebuild

Ja, so weit kam ich gestern auch. Allerdings gibt das ebenfalls eine Fehlermeldung und einen Abbruch:
Code:
!!!The ebuild selected to satisfy "x11-drivers/xf86-video-intel:0" has unmet requirements
- x11-drivers/xf86-video-intel-2.99.910::gentoo USE="dri glamor sna udev -debug -uxa -xvmc"

Selbstverständlich habe ich diese flags gesetzt und mehrfach überprüft, ob ich mich da eventuell verschrieben habe. Trotzdem bleibt es bei dem Abbruch.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 2288
Location: Germany

PostPosted: Sat Mar 15, 2014 8:50 pm    Post subject: Reply with quote

Christoph Schnauß wrote:
firefly wrote:
Vieleicht könnten wir dir helfen, wenn du uns die Fehlermeldungen mitteilen würdest.
Code:
{(EE)module ABI major version (13) does'nt match the server's version (15)
No devices to configure. Configuration failed
Der Ausschnitt ist zu kurz, darin ist nicht zu erkennen um welches Modul es eigentlich geht.

Christoph Schnauß wrote:
bell wrote:
Code:
emerge -va @x11-module-rebuild

Ja, so weit kam ich gestern auch. Allerdings gibt das ebenfalls eine Fehlermeldung und einen Abbruch:
Code:
!!!The ebuild selected to satisfy "x11-drivers/xf86-video-intel:0" has unmet requirements
- x11-drivers/xf86-video-intel-2.99.910::gentoo USE="dri glamor sna udev -debug -uxa -xvmc"

Selbstverständlich habe ich diese flags gesetzt und mehrfach überprüft, ob ich mich da eventuell verschrieben habe.
Sollte mit dem vom Profil und in den ebuilds gesetzten default Flags normal nicht auftreten. Versuche es zunächst erst mal mit den Standard-default Flags.

Christoph Schnauß wrote:
Trotzdem bleibt es bei dem Abbruch.
Hehe, ohne zu wissen wie der Abbruch ausschaut wird kaum jemand weiterhelfen können - poste bitte die Fehlermeldung mitsamt der dazugehörigen emerge --info

Beachte bitte auch das für die freien Treiber i.d.R eine xorg.conf nicht mehr zwingend benötigt wird - sprich X -configure wirst du wahrscheinlich nicht nutzen müssen.
Nutze bitte auch die Info aus dem https://wiki.gentoo.org/wiki/Xorg/Configuration
Back to top
View user's profile Send private message
Christoph Schnauß
Guru
Guru


Joined: 17 Dec 2004
Posts: 547
Location: Berlin

PostPosted: Sun Mar 16, 2014 11:50 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
Christoph Schnauß wrote:
Code:
{(EE)module ABI major version (13) does'nt match the server's version (15)
No devices to configure. Configuration failed
Der Ausschnitt ist zu kurz, darin ist nicht zu erkennen um welches Modul es eigentlich geht.
Naja, ich habe diese Zeile exakt siebzehnmal da stehen, glaube aber nicht, daß es nützlich ist, sie siebzehnmal hier zu zitieren. Es steht deutlich genug da, daß es um irgendwelche ABI-Module geht, aber ich habe keine Ahnung, was das für Dinger sind
bell wrote:
Code:
!!!The ebuild selected to satisfy "x11-drivers/xf86-video-intel:0" has unmet requirements
- x11-drivers/xf86-video-intel-2.99.910::gentoo USE="dri glamor sna udev -debug -uxa -xvmc"
Sollte mit dem vom Profil und in den ebuilds gesetzten default Flags normal nicht auftreten. Versuche es zunächst erst mal mit den Standard-default Flags.
Tatsächlich scheint da etwas mit uxa und sna nicht zu stimmen. Das heißt, diese Fehlermeldung weist nicht auf den richtigen Weg, was sehr ungewöhnlich ist.

Josef.95 wrote:
Hehe, ohne zu wissen wie der Abbruch ausschaut wird kaum jemand weiterhelfen können
Ich habe nur das, was ich bereits angegeben habe:
Code:
!!!The ebuild selected to satisfy "x11-drivers/xf86-video-intel:0" has unmet requirements
- x11-drivers/xf86-video-intel-2.99.910::gentoo USE="dri glamor sna udev -debug -uxa -xvmc"
Vor den einleitenden Ausrufezeichen steht ein rotes Sternchen, von dem ich nicht weiß, wie ich das hier dokumentieren soll. Eine weitere Fehlermeldung gibt es nicht, und mit dem Lauf geht es ganz einfach nicht weiter.

Egal - ich hab außer Grub und dem X-Server sowieso noch nichts zu machen versucht, ich fange halt nochmal ganz von vorne an, einschließlich Anlegen der Partition.
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Veteran
Veteran


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 1826
Location: Germany

PostPosted: Mon Mar 17, 2014 7:09 pm    Post subject: Reply with quote

Quote:
Naja, ich habe diese Zeile exakt siebzehnmal da stehen, glaube aber nicht, daß es nützlich ist, sie siebzehnmal hier zu zitieren. Es steht deutlich genug da, daß es um irgendwelche ABI-Module geht, aber ich habe keine Ahnung, was das für Dinger sind


Also um es mal so zu verdeutlichen:
Du baust den X-Server und anschließend die Module die den Treiber darstellen.

x11-base/server-1.14.3-r2

zum Beispiel.

Wenn du jetzt die Module kompilierst zum Beispiel dein:

x11-drivers/xf86-video-intel-2.99.910

Dann sollte das Modul entsprechend für den Server kompiliert werden. Machst du jetzt ein Server-Update, aber eben nicht bei den Modulen, passen die nicht mehr zu einander. Die ABI wird dann inkompatibel. Wird versucht das Modul zu laden, obwohl es für eine andere Server-Version ist erscheint in der Regel die von dir angegebene Fehlermeldung.

Aber die Informationen sind alle in der Xorg.0.log Datei angegeben, hier zum Beispiel meine:

Quote:
X.Org X Server 1.14.3
...
(II) Module ABI versions:
[ 8.114] X.Org ANSI C Emulation: 0.4
[ 8.114] X.Org Video Driver: 14.1
[ 8.114] X.Org XInput driver : 19.1
[ 8.114] X.Org Server Extension : 7.0
...
LoadModule: "nvidia"
[ 8.276] (II) Loading /usr/lib64/xorg/modules/drivers/nvidia_drv.so
[ 8.284] (II) Module nvidia: vendor="NVIDIA Corporation"
[ 8.284] compiled for 4.0.2, module version = 1.0.0
[ 8.284] Module class: X.Org Video Driver
...
[ 8.285] (II) LoadModule: "evdev"
[ 8.286] (II) Loading /usr/lib64/xorg/modules/input/evdev_drv.so
[ 8.287] (II) Module evdev: vendor="X.Org Foundation"
[ 8.287] compiled for 1.14.3, module version = 2.8.1
[ 8.287] Module class: X.Org XInput Driver
[ 8.287] ABI class: X.Org XInput driver, version 19.1
[ 8.287] (II) NVIDIA dlloader X Driver 334.21 Thu Feb 27 13:34:35 PST 2014
[ 8.287] (II) NVIDIA Unified Driver for all Supported NVIDIA GPUs
...


Wie du siehst ist das NVIDIA-Modul zwar nicht für meine exakte Version des Serves kompiliert, aber hier handelt es sich ja auch um einen Closed Source Treiber. Das von mir selbst erstellte evdev-Modul hingegen trifft die compiled for Version ganz genau.

Versuch einfach xf86-video-intel-2.99.910 zu kompilieren. Es scheint als stimmen die Use-Flags nicht. Aus dem Ebuild:

Code:
REQUIRED_USE="
        || ( sna uxa )
        glamor? ( uxa )
"


Geht scheinbar hervor das entweder sna und uxa gesetzt sein sollten, aber bei gesetztem glamor Useflag lediglich uxa. Also wenn du glamor setzt sollte sna nicht gesetzt sein. Oder hab ich das jetzt falsch interpretiert?

Hast du vergessen VIDEO_CARDS="intel" in deine make.conf zu schreiben? Sonst lasse doch einfach mal glamor/uxa weg, oder setze beide und nimm dafür sna raus.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 2288
Location: Germany

PostPosted: Tue Mar 18, 2014 10:19 am    Post subject: Reply with quote

Beachte auch, xorg-server-1.15 und xf86-video-intel-2.99.910 sind alles zZt noch recht experimentelle Versionen aus dem Testing-Zweig - ist das so wirklich beabsichtigt?
Falls ja, solange die die USE-Flags nicht passend gesetzt wurden, und die Treiber nicht passend zum neuen ABI des xorg-servers gebaut wurden wirds nicht funktionieren.

Auch, ein rebuild der Treiber wird dank Subslots beim xorg-server mittlerweile automatisch (erzwungen), damit ABI vom xorg-server und der Treiber zusammenpassen - das funktioniert aber nur wenn die Treiber auch gebaut werden können.

Lange Rede kurzer Sinn - setze die USE-Flags wie von portage gefordert, so das mit dem @x11-module-rebuild Set auch erfolgreich ein rebuild vorgenommen werden kann - dann sollte auch das ABI passen.
(ein neuaufsetzen des ganzen Systems ist dafür nicht erforderlich)
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum