Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst] Verständnisproblem portage + cifs-utils
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
michael_w
Guru
Guru


Joined: 22 Feb 2006
Posts: 306
Location: 09xxx

PostPosted: Sun Oct 27, 2013 8:27 am    Post subject: [gelöst] Verständnisproblem portage + cifs-utils Reply with quote

Hallo,

cifs-utils ist bei mir installiert und es gibt ein update:
Code:

[U] net-fs/cifs-utils
     Available versions:  5.9-r1 ~6.0 6.1-r1 ~6.2 {acl ads +caps (+)caps-ng creds}
     Installed versions:  5.9-r1(11:27:41 06.04.2013)(caps -ads -caps-ng -creds -upcall)
     Homepage:            http://wiki.samba.org/index.php/LinuxCIFS_utils
     Description:         Tools for Managing Linux CIFS Client Filesystems

!!! The ebuild selected to satisfy "cifs-utils" has unmet requirements.
- net-fs/cifs-utils-6.1-r1::gentoo USE="acl caps caps-ng -ads -creds"

  The following REQUIRED_USE flag constraints are unsatisfied:
    acl? ( ads )


Fragen:
5.9-r1 ist installiert mit dem USE Flag caps, portage sagt es gibt jetzt version 6.1-r1 und möchte diese Version installieren mit den USE Flags USE="acl caps caps-ng -ads -creds". Woher nimmt portage die USE Flags? Ich hab die weder in der make.conf noch in der package.use drin!?

Und, wieso "meckert" portage an dem USE Flag acl herum, obwohl es das Paket ja selbst mitbringt?
_________________
Linux gauss 3.10.7-gentoo-r1 #1 SMP Fri Sep 27 18:15:02 CEST 2013 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q9550 @ 2.83GHz GenuineIntel GNU/Linux


Last edited by michael_w on Sun Oct 27, 2013 2:34 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 2290
Location: Germany

PostPosted: Sun Oct 27, 2013 2:23 pm    Post subject: Reply with quote

michael_w wrote:
Fragen:
5.9-r1 ist installiert mit dem USE Flag caps, portage sagt es gibt jetzt version 6.1-r1 und möchte diese Version installieren mit den USE Flags USE="acl caps caps-ng -ads -creds". Woher nimmt portage die USE Flags? Ich hab die weder in der make.conf noch in der package.use drin!?

Im /portage/net-fs/cifs-utils/cifs-utils-6.1-r1.ebuild sind USE="caps caps-ng" schon als default USE gesetzt, das sind die mit einem Pluszeichen davor:
IUSE="acl ads +caps +caps-ng creds"
zudem wird noch im ebuild
REQUIRED_USE="acl? ( ads )"
gefordert.
Das heißt das USE="caps caps-ng" schon vom ebuild her gesetzt wird sofern nicht vorn dir anderweitig deaktiviert.
Und wenn USE=acl gesetzt ist dann wird auch zwingend USE=ads benötigt. (so wie in deiner portage Ausgabe ersichtlich)

michael_w wrote:
Und, wieso "meckert" portage an dem USE Flag acl herum, obwohl es das Paket ja selbst mitbringt?
Portage meckert nicht. Das ebuild fordert nur das USE=ads auch benötigt wird wenn USE=acl gesetzt ist.
Wo nun bei dir USE="acl" herkommt ist unklar. Entweder hast du es selbst irgendwo gesetzt, oder es wird schon von deinem verwendeten Profil her mit gesetzt.
Back to top
View user's profile Send private message
michael_w
Guru
Guru


Joined: 22 Feb 2006
Posts: 306
Location: 09xxx

PostPosted: Sun Oct 27, 2013 2:34 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo Josef,

danke für die Erklärung, ich hoffe ich habs jetzt begriffen.
_________________
Linux gauss 3.10.7-gentoo-r1 #1 SMP Fri Sep 27 18:15:02 CEST 2013 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q9550 @ 2.83GHz GenuineIntel GNU/Linux
Back to top
View user's profile Send private message
gendjaral
n00b
n00b


Joined: 11 Aug 2012
Posts: 39
Location: DE Munich

PostPosted: Sun Oct 27, 2013 10:36 pm    Post subject: Reply with quote

Vielen lieben Dank für deine Erklärung Josef! :)

Der Vollständigkeit halber:
Auch bei mir wird "acl" über das Profil gesetzt. Ich verwende "default/linux/amd64/13.0/desktop/gnome" als Profil. Ein "net-fs/cifs-utils -acl" in der package.use half erst einmal. Ich war allerdings auch überrascht. Scheint auch gar kein Einzellfall zu sein:
https://bugs.gentoo.org/show_bug.cgi?id=486312
_________________
Regards, gendjaral
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 2290
Location: Germany

PostPosted: Mon Oct 28, 2013 5:17 am    Post subject: Reply with quote

Ah ja, das USE=acl Flag scheint aus
/usr/portage/profiles/releases/make.defaults
zu stammen: Aktuell=
Code:
USE="acl gdbm nptl unicode"
Und wenn ich das Profil halbwegs richtig durchschaue wird /profiles/releases/make.defaults für alle Profile genutzt. Sprich, diese default Flags werden wahrscheinlich bei jedem gesetzt der ein portage Profil nutzt.

Leicht Offtopic, aber eventuell dennoch Interessant:
Wenn man sich anschauen möchte wie bzw was aus dem aktuell gesetzten Profil aus portagesicht genutzt wird ist die Ausgabe von
Code:
python -c 'import portage; print("\n".join(portage.settings.profiles))'
recht interessant (Der Befehl stammt von Arfrever).
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum