Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Neue Installation
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
pablo_supertux
Advocate
Advocate


Joined: 25 Jan 2004
Posts: 2586
Location: Somewhere between reality and Middle-Earth and in Freiburg (Germany)

PostPosted: Thu Oct 24, 2013 11:47 pm    Post subject: Neue Installation Reply with quote

Hi

Ich musste mir einen neuen Rechner kaufen und hab eine neue Installation (bis jetzt nur Grundsystem) gerade gemacht.

Mir ist folgendes aufgefallen:

1. mein /etc/udev/rules.d ist leer, dafür ist /lib/udev/rules.d voll mit Regeln. Meine Netzwerkkarte wurde als enp3s0 hinzugefügt (anstatt eth0), womit mein Netzwerk nicht initialisiert werden konnte. Eine 70-persistent-net.rules Datei musste ich per Hand anlegen und mir fehlt auch auf, dass udev anscheinend diese Datei nicht mehr aktualisiert, da /lib/udev/write_net_rules nicht vorhanden ist. Hab ich da was verpasst?

2. Nachdem der boot-process fertig war, wurde der Bildschirm gelöscht und die Aufforderung zur Eingabe von Username & Password angezeigt. Mir wäre es lieber, wenn der Output der init.d Skripte nicht verschwindet, denn wenn irgendwo ein Fehler passiert, weiß ich nicht, was los ist. In /etc/rc.conf habe nichts gefunden, was dieses Verhalten verändert. Wer macht das und wie kann ich das zurücksetzen?

Pablo
_________________
A! Elbereth Gilthoniel!
silivren penna míriel
o menel aglar elenath,
Gilthoniel, A! Elbereth!
Back to top
View user's profile Send private message
arfe
Apprentice
Apprentice


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 174
Location: Essen

PostPosted: Thu Oct 24, 2013 11:59 pm    Post subject: Re: Neue Installation Reply with quote

pablo_supertux wrote:

2. Nachdem der boot-process fertig war, wurde der Bildschirm gelöscht und die Aufforderung zur Eingabe von Username & Password angezeigt. Mir wäre es lieber, wenn der Output der init.d Skripte nicht verschwindet, denn wenn irgendwo ein Fehler passiert, weiß ich nicht, was los ist. In /etc/rc.conf habe nichts gefunden, was dieses Verhalten verändert. Wer macht das und wie kann ich das zurücksetzen?


In /etc/inittab in folgende Zeilen mit -noclear ergänzen:

Code:
c1:12345:respawn:/sbin/agetty -noclear 38400 tty1 linux
c2:2345:respawn:/sbin/agetty -noclear 38400 tty2 linux
c3:2345:respawn:/sbin/agetty -noclear 38400 tty3 linux
c4:2345:respawn:/sbin/agetty -noclear 38400 tty4 linux
c5:2345:respawn:/sbin/agetty -noclear 38400 tty5 linux
c6:2345:respawn:/sbin/agetty -noclear 38400 tty6 linux
Back to top
View user's profile Send private message
pablo_supertux
Advocate
Advocate


Joined: 25 Jan 2004
Posts: 2586
Location: Somewhere between reality and Middle-Earth and in Freiburg (Germany)

PostPosted: Fri Oct 25, 2013 12:02 am    Post subject: Reply with quote

@arfe: vielen Dank, hat super geklappt


ok, für 1. habe ich http://wiki.gentoo.org/wiki/Udev/upgrade gefunden :oops:
_________________
A! Elbereth Gilthoniel!
silivren penna míriel
o menel aglar elenath,
Gilthoniel, A! Elbereth!
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 2253
Location: Germany

PostPosted: Fri Oct 25, 2013 1:10 am    Post subject: Reply with quote

Zu 2.
Mensch pablo, den hatten wir doch schon mal --> http://forums.gentoo.org/viewtopic-p-7106860.html#7106860 :P

Edit meint noch: Wenn du an den rc-ausgaben interessiert bist, dann setze dir in der /etc/rc.conf doch auch noch
Code:
# rc_logger launches a logging daemon to log the entire rc process to
# /var/log/rc.log
# NOTE: Linux systems require the devfs service to be started before
# logging can take place and as such cannot log the sysinit runlevel.
rc_logger="YES"
Damit lässt sich das ganze dann jederzeit in der /var/log/rc.log nachverfolgen.

Und zudem eventuell auch noch
Code:
# Set rc_interactive to "YES" and you'll be able to press the I key during
# boot so you can choose to start specific services. Set to "NO" to disable
# this feature. This feature is automatically disabled if rc_parallel is
# set to YES.
rc_interactive="YES"
Damit kannst du dann die einzelnen Dienste bei bedarf auch beim booten interaktiv einzeln durchgehen.
Ja, OpenRC ist ne feine Sache :)
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2079
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Fri Oct 25, 2013 5:08 pm    Post subject: Reply with quote

Ich hab auch kürzlich ein neues Gentoo-System aufgesetzt und bin über die Sache mit den neuen Namen für die Netzwerkgeräte gestolpert. Abgesehen davon, dass man diesbezüglich mal den Installationsleitfaden aktualisieren sollte ist das doch ne super Gelegenheit, die alten Zöpfe abzuschneiden ;-)
Back to top
View user's profile Send private message
pablo_supertux
Advocate
Advocate


Joined: 25 Jan 2004
Posts: 2586
Location: Somewhere between reality and Middle-Earth and in Freiburg (Germany)

PostPosted: Fri Oct 25, 2013 8:31 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
Zu 2.
Mensch pablo, den hatten wir doch schon mal --> http://forums.gentoo.org/viewtopic-p-7106860.html#7106860 :P



allerdings :oops: was für'n Déjà vu. Ich wusste, dass ich das schon vor Jahren hatte

Josef.95 wrote:

rc_interactive="YES"[/code] Damit kannst du dann die einzelnen Dienste bei bedarf auch beim booten interaktiv einzeln durchgehen.
Ja, OpenRC ist ne feine Sache :)


ja, das habe ich YES gesetzt, diese Option, dass man den Bootprozess unterbrechen kann, ist genial
_________________
A! Elbereth Gilthoniel!
silivren penna míriel
o menel aglar elenath,
Gilthoniel, A! Elbereth!
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum