Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Busybox --install im laufenden System
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
haegar87
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 08 Jan 2006
Posts: 134

PostPosted: Mon Oct 08, 2012 9:15 am    Post subject: Busybox --install im laufenden System Reply with quote

Hallo alle zusammen,

mir ist beim letzten bauen meiner Initramfs ein kleiner Fehler unterlaufen.
Ich habe aus Versehen im laufenden System den Befehl
Code:
busybox --install
ausgeführt.

Das führte dazu, dass sich busybox irgentwie im System "verkeilt" hat.
Dadurch sind diverse Standartbefehle umgebogen worden, und weisen nun auf die Busybox Varianten.

Aufgrund dessen kann z.B. consolefont nichtmehr starten.
Ebenso weigern sich div. Tools (gentoolkit, grub2) zu funktionieren, da bestimmte Befehle (find, ln, cp etc.) nichtmehr den vollen Funktionsumfang besitzen.

Eine Deinstallation von busybox mithilfe von
Code:
emerge -C busybox
behebt zwar diese Probleme, allerdings gehört busybox zum Profile und ich brauche es auch regelmäßig bei einer neuen Initramfs wieder auf dem Rechner.
Eine Neuinstallation führt allerdings sofort wieder zum o.g. Verhalten.

Ich hoffe jemand von euch kann mir sagen, wie ich die Auswirkungen von "busybox --install" wieder rückgängig machen kann.

MfG
haegar87
_________________
"Spielt man die Windows CD rückwärts ab, hört man satanistische Texte!" - "Das ist ja noch harmlos! Wenn man sie vorwärts abspielt, installiert sich das Teufelszeug!"
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Veteran
Veteran


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 1953
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Mon Oct 08, 2012 10:32 am    Post subject: Reply with quote

Du musst (imho) coreutils remergen... (Achtung: ungeprüfte Aussage)
Achso und danach musst du überprüfen welche Dateien noch auf busybox linken um die entsprechenden Pakete (mit qfile <dateiname> kannst du das rausfinden) zu remergen. Aber mit den coreutils hast du den größten Teil erschlagen.
_________________
mfg
Steel
___________________
Big sorry for my bad English.

Heim-PC: AMD Phenom II X4 3,2GHz, 16GB RAM, gentoo-sources-3.10.7, NV GTX 780
Laptop: Intel Celeron 1,7GHz, 512MB Ram, tuxonice-sources-3.7.1, SIS Graphic

Version 0.4
Back to top
View user's profile Send private message
haegar87
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 08 Jan 2006
Posts: 134

PostPosted: Mon Oct 08, 2012 2:37 pm    Post subject: Reply with quote

Danke,

ich werd das ganze dann mal in Angriff nehmen... wird wahrscheinlich einige Zeit dauern :cry:

Grüße,
haegar87
_________________
"Spielt man die Windows CD rückwärts ab, hört man satanistische Texte!" - "Das ist ja noch harmlos! Wenn man sie vorwärts abspielt, installiert sich das Teufelszeug!"
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum