Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[OT] tip: übersetzer ala babylon
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

Goto page 1, 2  Next  
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Schmolch
l33t
l33t


Joined: 16 Jun 2002
Posts: 746
Location: Germany

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 4:52 pm    Post subject: [OT] tip: übersetzer ala babylon Reply with quote

Hallo Jungs und Mädchen!

Habe zufällig entdeckt, daß genau so ein Übersetzer in Portage ist.
D.h. ihr markiert einfach irgendwo ein Wort, egal ob in OpenOffice, Mozilla oder Xterm, und Stardict poppt sofort ein kleines Fenster auf mit der gewünschten Übersetzung :-)

einfach

app-dicts/stardict-2.4.0
und
app-dicts/stardict-freedict-eng-deu
emergen

wenn ihr englisch in deutsch übersetzen wollt, das Ganze gibt es aber auch noch für einen Haufen anderer Sprachen.

Wollte nur mal drauf hinweisen weil ich sowas schon lange suche und dachte das gibt es für Linux gar nicht :-)

[mod edit]
Titel Angepasst
beforegod
Back to top
View user's profile Send private message
haggi
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 09 Jun 2003
Posts: 135
Location: Hamburg / Germany

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 7:47 pm    Post subject: Reply with quote

Wow das hört sich gut an ! Danach habe ich auch ewig gesucht, und das Programm würde glatt "ding" bei mir ersetzten. Schade nur das es ein gnome tool ist, weil ich KDE benutze.

Gibts vergleichbares auch für KDE ? :roll:

MfG
Haggi
_________________
Software is like sex: it's better when it's free,
but it can be very expensive if you don't secure it!
Back to top
View user's profile Send private message
Carlo
Developer
Developer


Joined: 12 Aug 2002
Posts: 3356

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 8:28 pm    Post subject: Reply with quote

haggi wrote:
Gibts vergleichbares auch für KDE ?


Nicht wirklich. Leider.

Für längere Texte benutze ich manchmal das Minifenster von diesem Dienst.


Carlo
_________________
Please make sure that you have searched for an answer to a question after reading all the relevant docs.
Back to top
View user's profile Send private message
Inte
Veteran
Veteran


Joined: 15 Jul 2003
Posts: 1387
Location: Mannheim, GER

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 8:31 pm    Post subject: Reply with quote

Schmolch wrote:

app-dicts/stardict-2.4.0
und
app-dicts/stardict-freedict-eng-deu
emergen


Auf den ersten Blick echt Klasse! Wenn es sich doch nur kompilieren lassen würde. :cry: Woher hast Du v2.4.0? Hab gerade einen sync gemacht. Bei mir gibt's nur v2.2.1

Code:
{standard input}: Assembler messages:
{standard input}:159: Error: suffix or operands invalid for `movd'
make[3]: *** [distance.o] Fehler 1
make[3]: *** Warte auf noch nicht beendete Prozesse...
make[3]: Leaving directory `/var/tmp/portage/stardict-2.2.1/work/stardict-2.2.1/src'
make[2]: *** [all-recursive] Fehler 1
make[2]: Leaving directory `/var/tmp/portage/stardict-2.2.1/work/stardict-2.2.1/src'
make[1]: *** [all-recursive] Fehler 1
make[1]: Leaving directory `/var/tmp/portage/stardict-2.2.1/work/stardict-2.2.1'make: *** [all] Fehler 2
 
!!! ERROR: app-dicts/stardict-2.2.1 failed.
!!! Function gnome2_src_compile, Line 39, Exitcode 2
!!! compile failure

-=Inte=-
_________________
Gentoo Linux - Die Metadistribution
Back to top
View user's profile Send private message
sirro
Veteran
Veteran


Joined: 20 Jul 2003
Posts: 1471
Location: aachen.nrw.de.eu

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 9:17 pm    Post subject: Reply with quote

Inte wrote:
Auf den ersten Blick echt Klasse! Wenn es sich doch nur kompilieren lassen würde. :cry: Woher hast Du v2.4.0? Hab gerade einen sync gemacht. Bei mir gibt's nur v2.2.1


Code:
# ACCEPT_KEYWORDS="~x86" emerge -p stardict

These are the packages that I would merge, in order:

Calculating dependencies ...done!
[...]
[ebuild  N    ] app-dicts/stardict-2.4.0
[...]
:D
Back to top
View user's profile Send private message
haggi
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 09 Jun 2003
Posts: 135
Location: Hamburg / Germany

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 9:37 pm    Post subject: Reply with quote

Carlo wrote:
Für längere Texte benutze ich manchmal das Minifenster von diesem Dienst.


Davon habe ich die offline Version. Leider unterstützt "ding" nicht die coole markier-->uebersetz Funktion.

MfG
Haggi
_________________
Software is like sex: it's better when it's free,
but it can be very expensive if you don't secure it!
Back to top
View user's profile Send private message
Carlo
Developer
Developer


Joined: 12 Aug 2002
Posts: 3356

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 10:25 pm    Post subject: Reply with quote

Hab' StarDict gerade mal ausprobiert. Wenn man in den Optionen Hide main window when iconify anklickt, fällt gar nicht auf, daß es sich um eine GTK-Anwendung handelt. Nerven tut dagegen die Zeile, die angibt, welches Wörterbuch gerade Ergebnisse liefert.


Carlo
_________________
Please make sure that you have searched for an answer to a question after reading all the relevant docs.


Last edited by Carlo on Thu Sep 18, 2003 11:21 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
piquadrat
Guru
Guru


Joined: 18 Feb 2003
Posts: 301
Location: Switzerland

PostPosted: Thu Sep 18, 2003 11:12 pm    Post subject: Reply with quote

ganz geniales Teil! Sowas brauche ich schon lange. Vielen Dank!!!
Back to top
View user's profile Send private message
Inte
Veteran
Veteran


Joined: 15 Jul 2003
Posts: 1387
Location: Mannheim, GER

PostPosted: Fri Sep 19, 2003 11:01 am    Post subject: Reply with quote

Schei.. agressive CHOST-Flags :?

Ein emerge stardict-2.4.0 hat's getan. Merkwürdigerweise hat ein emerge -s stardict immer nur die 2.2.1er angezeigt. Aber jetzt übersetzt er was das Zeug hält. :D

-=Inte=-
_________________
Gentoo Linux - Die Metadistribution
Back to top
View user's profile Send private message
piquadrat
Guru
Guru


Joined: 18 Feb 2003
Posts: 301
Location: Switzerland

PostPosted: Fri Sep 19, 2003 11:12 am    Post subject: Reply with quote

emerge -s zeigt nur die als stable markierten Pakete an. stardict-2.4.0 ist noch nicht als stable markiert
Back to top
View user's profile Send private message
Inte
Veteran
Veteran


Joined: 15 Jul 2003
Posts: 1387
Location: Mannheim, GER

PostPosted: Fri Sep 19, 2003 11:22 am    Post subject: Reply with quote

HermesConrad wrote:
emerge -s zeigt nur die als stable markierten Pakete an. stardict-2.4.0 ist noch nicht als stable markiert

Dann verrate mir doch bitte, für was es advanced masking gibt.
Code:
# Advanced Masking
# ================
# Gentoo is using a new masking system to allow for easier stability testing
# on packages. KEYWORDS are used in ebuilds to mask and unmask packages based
# on the platform they are set for. A special form has been added that
# indicates packages and revisions that are expected to work, but have not yet
# been approved for the stable set. '~arch' is a superset of 'arch' which
# includes the unstable, in testing, packages. Users of the 'x86' architecture
# would add '~x86' to ACCEPT_KEYWORDS to enable unstable/testing packages.

StarDict 2.4.0 ist zwar unstable, müßte aber bei einem emerge -s stardict als [MASKED] aufgelistet werden.

:?: Was macht es für einen Sinn ebuilds in den portage-tree aufzunehmen, die dann nicht aufgelistet werden?
-=Inte=-
_________________
Gentoo Linux - Die Metadistribution
Back to top
View user's profile Send private message
piquadrat
Guru
Guru


Joined: 18 Feb 2003
Posts: 301
Location: Switzerland

PostPosted: Fri Sep 19, 2003 11:58 am    Post subject: Reply with quote

Sie werden schon aufgelistet, wenn du das keyword ~x86 akzeptierst. Probier mal ein 'ACCEPT_KEYWORDS="~x86" emerge -s stardict'. Da erscheint stardict-2.4.0.

[edit]Pakete werden glaub nur als [MASKED] aufgelisted, wenn es NUR maskierte ebuilds gibt[/edit]
Back to top
View user's profile Send private message
furanku
l33t
l33t


Joined: 08 May 2003
Posts: 874
Location: Hamburg, Germany

PostPosted: Fri Sep 19, 2003 4:51 pm    Post subject: Reply with quote

Carlo wrote:
haggi wrote:
Gibts vergleichbares auch für KDE ?


Nicht wirklich. Leider.

Für längere Texte benutze ich manchmal das Minifenster von diesem Dienst.


Carlo


Doch, gibt es, ksteak, eine KDE Version von steak. Es scheint aber leider kein ebuild dafür zu geben.

Frank
Back to top
View user's profile Send private message
EliasP
Guru
Guru


Joined: 06 Dec 2002
Posts: 318
Location: South-West Germany

PostPosted: Fri Sep 19, 2003 7:20 pm    Post subject: Reply with quote

Ich hab mal probiert nen Ebuild für "Steak", welches von KSteak benötigt wird, zu schreiben, war aber etwas zu hoch für mich, irgendwie hab ich das Bash-Installer-Script von Steak nicht so ganz zu nem Ebuild-Script übersetzt gekriegt...
Vielleicht versuchts ja mal jemand mit etwas mehr Erfahrung.. ;)

Gruß

Elias P.
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Fri Sep 19, 2003 7:24 pm    Post subject: Reply with quote

EliasP wrote:
Vielleicht versuchts ja mal jemand mit etwas mehr Erfahrung.. ;)

Ich schaus mir die Tage mal an.

Gruß Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
haggi
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 09 Jun 2003
Posts: 135
Location: Hamburg / Germany

PostPosted: Thu Oct 02, 2003 2:56 pm    Post subject: Reply with quote

Hi,

hat sich in Sachen Ebuild schon etwas getan ? Will ja keinen drängen aber wär schon super wenn das fertig wäre, und bevors vergessen wird erinner ich noch einmal ganz dezent daran :o

MfG
Haggi
_________________
Software is like sex: it's better when it's free,
but it can be very expensive if you don't secure it!
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Thu Oct 02, 2003 3:47 pm    Post subject: Reply with quote

Ich hatte da mal (kurz) nen Blick drauf geworfen, Installation mittels Sourcen erfordert ein Eingreifen des Benutzers, folglich fällt die Wahl auf das RPM. Mit RPM und ebuilds kenn ich mich (noch) gar nicht aus, muss mir das also jetzt übers Wochenende mal was genauer anschauen, ein bisschen Geduld also noch ;)

Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
haggi
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 09 Jun 2003
Posts: 135
Location: Hamburg / Germany

PostPosted: Thu Oct 02, 2003 4:38 pm    Post subject: Reply with quote

Jo das hört sich super an, wollte wie gesagt auch nicht drängeln / nörgeln. Lass dir also alles Zeit der Welt, solange ich weiß irgendwer sitzt dran reicht mir das.

MfG
Haggi
_________________
Software is like sex: it's better when it's free,
but it can be very expensive if you don't secure it!
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Thu Oct 02, 2003 9:08 pm    Post subject: Reply with quote

So, hier isses. Wenns geht lass es mich wissen, wenn nicht dann auch ;)

Gruß Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
gordin
Apprentice
Apprentice


Joined: 11 Oct 2002
Posts: 298
Location: Germany/KO

PostPosted: Fri Oct 03, 2003 2:12 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo dertobi123,

in deinem ebuild hast du anscheinend vergessen die Datei ger-eng.txt zu kopieren?

in source_install muss noch ein
mkdir -p ${D}/usr/share/Steak/Datensatz
cp ${S}/Steak/Datensatz/ger-eng.txt ${D}/usr/share/Steak/Datensatz/

Das ganze klappt auch auf ppc (Zumindest auf meinem ibook2). Du könntest also bei der src_uri X86? () rausschmeissen und ~ppc den keywords hinzufügen.

Hast du auch vor ein ebuild für ksteak zu schreiben?
_________________
http://www.mockies.de/linuxppc
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Fri Oct 03, 2003 2:33 pm    Post subject: Reply with quote

Naja, war spät gestern abend ;)
Habs eingefügt und die ppc Sachen zugefügt/geändert. Wat issen ksteak? Ist da nicht xsteak dabei? Und gsteak gabs glaub ich auch noch .... Naja, ich fang mal an ;)

Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Fri Oct 03, 2003 3:33 pm    Post subject: Reply with quote

So, ich hab nochmal nen ebuild für XSteak geschrieben, für den KDE Aufsatz müsst ihr mal selber schauen, mit QT hab ich nix am Hut ;)

Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
gordin
Apprentice
Apprentice


Joined: 11 Oct 2002
Posts: 298
Location: Germany/KO

PostPosted: Fri Oct 03, 2003 4:18 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo alle,

ein ebuild für ksteak gibts
hier

@dertobi123:
Ja xsteak ist bei Steak mit dabei. KSteak bettet sich aber, und das ist der entscheidenede Vorteil, nahtlos in KDE ein. (von Vorteil natürlich nur wenn man KDE benutzt).
Ich musste allerdings noch folgendes tun für die Integration in den Konqueror:
Nach der Installation (Konqueror muss neu gestartet werden)
Einstellungen --> Toolbars konfigurieren
es gibt eine neue mainToolbar <ksteakplugin>
da muss die Aktion "Translate via KSteak" (auf Deutsch wohl dann sowas wie "mit KSteak übersetzen" oder so, ich benutze Englisch als Lokalisierung) rein.

Jetzt kann einfach ein Wort im Konqueror markiert werden und ein klick auf die Schaltfkäche übersetzt (KSteak muss im Hintergrund laufen) das wort

Viel Erfolg

[edit1]: Link zum ebuild funzt jetzt
_________________
http://www.mockies.de/linuxppc


Last edited by gordin on Sat Oct 04, 2003 10:58 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
dertobi123
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 19 Nov 2002
Posts: 2679
Location: Oberhausen, Germany

PostPosted: Fri Oct 03, 2003 4:48 pm    Post subject: Reply with quote

Fein, dann haben wir ja jetzt das steak für die Konsole und Aufsätze für Gnome & KDE beisammen :)

Tobias
_________________
Ganz frisch: Praxisbuch Nagios
Gentoo Linux - Die Metadistribution (2. Auflage)
Back to top
View user's profile Send private message
jay
l33t
l33t


Joined: 08 May 2002
Posts: 980

PostPosted: Sat Oct 04, 2003 10:13 am    Post subject: Reply with quote

Gerade die Popup-Funktion funktioniert bei mir nicht. Kann zwar das Stardict-window benutzen, aber Textmarkierungen in Mozilla etc... öffnen kein Übersetzungsfenster. Was mch ich hier falsch?
_________________
Do you want your posessions identified? [ynq] (n)
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Goto page 1, 2  Next
Page 1 of 2

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum