Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[update] GSC 2007 becomes Gentoo Village
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

Goto page 1, 2, 3, 4  Next  
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Wed Oct 04, 2006 9:48 am    Post subject: [update] GSC 2007 becomes Gentoo Village Reply with quote

Update 06.03.07
siehe weiter hinten im Thread - GSC 2007 becomes Gentoo Village

----------


Draußen wird es langsam kälter, also genau die richtige Zeit um sich ganz langsam Gedanken zu machen über die Planung für den nächsten Sommer. ;-)

Das GSC war auch zum zweiten Mal, 2006, ein voller Erfolg (Review) und alle Teilnehmer waren zufrieden (behaupte ich einfach mal ;-)). Gemäß der imaginären Roadmap (einmal quer durch Deutschland) kann das GSC 2007 nur im Osten oder Süden Deutschlands stattfinden und wir entschieden uns für den Süden. Der Osten wird dann voraussichtlich 2008 erobert.

Als Ort schwebt mir ungefähr der Raum um München vor oder ein Ort auf etwa diesem Breitenkreis (bzw. südlicher (in Deutschland)). Daher suchen wir noch interessierte Leute aus dieser Gegend die uns bei der Organisation aktiv unterstützen wollen. Aufgabe wäre das erkunden von potenziellen Veranstaltungsorten sowie ggf. die Aufnahme des Kontaktes zum Betreiber und ggf. anderweitige Planungen vor Ort.

Auch möchte ich gern die Diskussion um eine Homepage für das GSC 2007 anregen. Hilefoks war so nett und hat die Seiten für das GSC 2006 gehostet. Das möchte ich aber ungern überstrapazieren. Ggf. sollten wir auch mal über eine feste Domain nachdenken, allerdings finde ich die Diskussion vielleicht noch (nach grad mal zwei Durchläufen) für zu früh, auch bleibt dann auch die Frage über die daraus entstehenden Kosten und die Wartung.

Einen Termin für das GSC 2007 sollten wir denke ich später abstimmen wenn wir "das Team" zusammen haben, aber ich gehe davon aus er wird wieder gegen Anfang August tendieren. Evt. sollten wir diesen bewußt in die Ferienzeit legen, oder auch bewußt nicht? Was denkt ihr?



PS: @ Gentoo e.V., Antrag für die Nutzung der Marke Gentoo im Rahmen "Gentoo Summer Camp" folgt in Kürze ;-)


Last edited by slick on Tue Mar 06, 2007 9:37 pm; edited 3 times in total
Back to top
View user's profile Send private message
return13
Guru
Guru


Joined: 02 Feb 2004
Posts: 513
Location: Hamburg - Germany

PostPosted: Thu Oct 05, 2006 11:32 pm    Post subject: Reply with quote

wenn denn der Antrag in kürze folgt könnte mans ja so machen das Gentoo e.V. die Domain finanziert, so könnte man daraus ne offizielle gentoo veranstaltung machen... und vielleicht als zugangsvorraussetzung die eintragung in den verein... somit wächst der verein, und wir tun gentoo etwas gutes...

p.s.
Wenn das zu ner offiziellen Veranstaltung wird, würde es auch leichter Werbeträger zu finden die uns das mitfinanzieren...
_________________
Wer Recht erkennen will, muß zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben.
Aristoteles (384-322), griech. Philosoph, Begründer d. abendländ. Philosophie
Back to top
View user's profile Send private message
STiGMaTa_ch
Veteran
Veteran


Joined: 28 Dec 2004
Posts: 1686
Location: Rüti ZH / Schweiz

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 7:23 am    Post subject: Reply with quote

Also bezüglich Termin hätte ich schon einen Vorschlag.

NICHT um den 7.7.07 herum. Denn da werde ich kirchlich Heiraten. Und ich glaube das kommt nicht so gut wenn ich mich vor versammelter Verwandschaft wegen des GSC's entschuldigen lassen muss 8O ...

Lieber Gruss
STiGMaTa
_________________
Ich bin Schuldknappe. Das bedeutet ich bin immer an allem Schuld. Und das nicht zu knapp! | Der alltägliche Familienwahnsinn auf meinem BLOG
Back to top
View user's profile Send private message
Mr.Big
Guru
Guru


Joined: 10 Apr 2002
Posts: 424

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 8:53 am    Post subject: Reply with quote

STiGMaTa_ch wrote:
Also bezüglich Termin hätte ich schon einen Vorschlag.

NICHT um den 7.7.07 herum. Denn da werde ich kirchlich Heiraten. Und ich glaube das kommt nicht so gut wenn ich mich vor versammelter Verwandschaft wegen des GSC's entschuldigen lassen muss 8O ...

Lieber Gruss
STiGMaTa


Ach komm, das lässt sich doch problemlos auf den 08.08.08 verschieben !? :wink:
Back to top
View user's profile Send private message
Freiburg
Guru
Guru


Joined: 19 Jun 2004
Posts: 504
Location: Freiburg

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 11:03 am    Post subject: Reply with quote

*g* oder am 7.7 in der Schweiz, wär auch von mir aus nicht so weit ;-) das letzte war ne Woche zu spät sonst hätte ich von meinen Eltern aus in 20min hinfahren können
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 11:08 am    Post subject: Reply with quote

Also ich würde die Priorität erstmal darin sehen jemanden zu finden der aus der Gegend kommt. Ist vielleicht jemand von der MGLUG hier der bereit wäre mit bei der Organisation/Ortswahl zu helfen?

Ich mach mal einen Crosslink zu http://forums.gentoo.org/viewtopic-p-3657351.html#3657351 vielleicht hilfts ja was... und wenn dann gleich auch noch hier http://forums.gentoo.org/viewtopic-p-3657369.html#3657369 ;-)


Last edited by slick on Thu Oct 19, 2006 11:20 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1689
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 11:13 am    Post subject: Reply with quote

Wäre so <EDIT> die Richtung Baden Württemberg <EDIT\> auch noch eine Option? Grundsätzlich wäre ich nicht abgeneigt mitzuarbeiten. Leider ist meine Zeit begrenzt, aber was ich tun kann, werde ich tun.
-Erdie
_________________
Desktop Phenom II X4 8GB RAM, Asus GF 430 fanless. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi


Last edited by Erdie on Thu Oct 19, 2006 11:42 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 11:31 am    Post subject: Reply with quote

Erdie wrote:
Rtg BaWü


W ggf e O a ni w Du k Z h! Alles klar? Neee? Dann schreib doch bitte auch aus was Du meinst! BaWü könnte ich ja noch deuten, aber Rtg?

Edith sagt grad nach dem fünften Lesen hat sie es kapiert... also Wunsch ist schon möglichst weit südlich (wegen den Bergvölkern ;-)), wo genau ist mir relativ egal. München hatte ich gedacht deswegen weil 1) zentral und 2) aufgrund der Bevölkerungsdichte wahrscheinlich auch mehr Gentoo-User ;-)
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1689
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 11:44 am    Post subject: Reply with quote

Kein Problem, München liegt auch noch im Einzugsgebiet meines PKW. Was könnte ich dazu beitragen?

EDIT: Nur um Mißverständnisse zu vermeiden: PKW = (P)ersonen(K)raft(W)agen :P
_________________
Desktop Phenom II X4 8GB RAM, Asus GF 430 fanless. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 11:55 am    Post subject: Reply with quote

Hier mal die _ungefähren_ Vorstellungen was wir suchen, wer da was weiß (und am besten sagen kann wie einfach und in welchem Zeitfenster der Platz zu bekommen wäre) kann ja gern was vorschlagen. Im Prinzip soll es einfach "gemütlich" sein.
  • Platz für ~50 Personen. Gerechnet wird mit höchstens 35, es könnten aber auch 100 Leute werden, also möglichst flexibel.
  • sollte pro Tag und Person möglichst nicht mehr als 10 € kosten (also die reine Übernachtung)
  • Strom, es sei den der Platz ist besonders schön
  • Lagerfeuer und/oder Grillen muss möglich sein
  • Trinkwasser und benutzbare Toiletten, Duschen sollte möglich sein
  • Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis 5 km
Perfekt wären optional bzw. einfach zubuchbare Ferienwohnungen o.ä. falls schlechtes Wetter sein sollte. Ein "normaler" Campingplatz muss es nicht unbedingt sein, weil die sind meist "überlaufen". Was das Optimum ist läßt sich schwerr genau sagen, stell Dir einfach vor Du würdest mit Deinen 10 besten Freunden da campen wollen, möglichst viel Spaß haben wollen und wenn möglich aber dennoch noch flexibel reagieren können (z.B. wenn mehr oder weniger kommen oder schlechtes Wetter ist). So ungefähr ...

EDIT: Gut wäre natürlich auch wenn es noch "irgendetwas" in der Nähe gibt, z.B. Badesee, was zur Freizeitgestaltung, tolle Sehenswürdigkeiten ... damit wir was zu tun haben.
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1689
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:03 pm    Post subject: Reply with quote

Mir fällt da spontan der Bodensee ein, das käme Doch Euren geographischen Vorstellungen schon wesentlich näher, oder? Und die Übernachtung wäre dann mit Schlafsack und Luftmatraze wenn ich richtig verstanden habe. Ich werde mal bei den Kollegen rumfrage ob da einer Beziehungen hat.

Apropos Strom: Man kann doch auch einen Stromgenerator organisieren. Ich hätte da ein kleines, handliches Exemplar mit allerdings nur ca. 300 Watt. Ist allerdings leise und würde für ein paar Notebooks reichen. Was braucht man mehr?

-Erdie
_________________
Desktop Phenom II X4 8GB RAM, Asus GF 430 fanless. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi


Last edited by Erdie on Thu Oct 19, 2006 12:09 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:08 pm    Post subject: Reply with quote

Erdie wrote:
Mir fällt da spontan der Bodensee ein, das käme Doch Euren geographischen Vorstellungen schon wesentlich näher, oder? Und die Übernachtung wäre dann mit Schlafsack und Luftmatraze wenn ich richtig verstanden habe.

So ungefähr. Ich sags mal spontan so, zur Not tuts auch die große Wiese von einem Bauern, wenn der ein Stromkabel bis dahin legt und uns Wasser und eine richtige Toilette zur Verfügung stellt und uns bei schlechtem Wetter unters Dach der Scheune läßt ;-) (So ungefähr war das 2005er GSC :-))

Quote:
Apropos Strom: Man kann doch auch einen Stromgenerator organisieren. Ich hätte da ein kleines, handliches Exemplar mit allerdings nur ca. 300 Watt. Ist allerdings leise und würde für ein paar Notebooks reichen. Was braucht man mehr?

Ok, das behalten wir besser erstmal als "Notlösung" im Hinterkopf.


Last edited by slick on Thu Oct 19, 2006 12:12 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1689
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:12 pm    Post subject: Reply with quote

Wieso eigentlicht nicht gleich richtig zelten? Wie gesagt, Strom ist das geringste Problem und würde nur etwas Sprit kosten. 2 bis 3 große Hauszelte, da passen schon heftig viele Leute rein. Nur mit den Toiletten, das ist dann ein Problem, also müßte man schon auf einen Campingplatz.

EDIT: Ich könnte auch wahrscheinlich 2000 Watt organisieren, den müßte man dann allerdings mit 2 Personen tragen.
_________________
Desktop Phenom II X4 8GB RAM, Asus GF 430 fanless. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi


Last edited by Erdie on Thu Oct 19, 2006 12:16 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:16 pm    Post subject: Reply with quote

Erdie wrote:
Wieso eigentlicht nicht gleich richtig zelten? ... 2 bis 3 große Hauszelte, da passen schon heftig viele Leute rein.

Das bedingt aber das Du vorher genau weißt wieviele dann genau kommen. Das wissen wir vorab nicht und wie sich bisher zeigte kommen ~30-50% der unverbindlich vorangemeldeten Leute nicht. d.h. Du müßtest die Anmeldung verbindlich machen um nicht umsonst "große Geschütze" aufzufahren. Das wollen wir aber nicht unbedingt, aufgrund des daraus resultierenden organisatorischen Aufwands. Es soll mehr so nach dem Muster "viele Leute treffen sich 'spontan' und 'zufällig' zum campen an einem Ort" laufen.
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1689
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:22 pm    Post subject: Reply with quote

OK ok ich verstehe. Wenn Du aber nicht weißt, wieviel Leute kommen, dann besteht ja immer das Problem mit Kostenkalkulationen weil die Vermieter einer Ferienwohnung i. d. R. die Personenzahl wissen wollen.

BTW: Wenn jemand eine Notebook mit ausreichend Musikmaterial mitbringt, könnte ich mich um die Beschallung kümmern d. h. 2 kleine sehr hochwertige aktive Monitorboxen.
_________________
Desktop Phenom II X4 8GB RAM, Asus GF 430 fanless. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:37 pm    Post subject: Reply with quote

Erdie wrote:
OK ok ich verstehe. Wenn Du aber nicht weißt, wieviel Leute kommen, dann besteht ja immer das Problem mit Kostenkalkulationen weil die Vermieter einer Ferienwohnung i. d. R. die Personenzahl wissen wollen.


Na grob kann mans schon abschätzen, aber auch erst mehr oder weniger vorher. Kommt auch drauf an wie man mit denen spricht. Zum 2006er haben wir aufgrund des schlechten Wetter die gelben Seiten genommen und einfach von oben nach unten durchtelefoniert. Die Aussage war etwa: "Wir suchen eine Unterkunft für 10 Leute, es könnten aber auch 20 werden. Wir wissen es nicht genau." Und irgendwann fand sich dann was. Das wird sich bei Ferienwohnungen sicher selten machen lassen, schon garnicht in der Saison und außerdem wäre das dann nur für den Notfall falls schlechtes Wetter (und wir sowenige sind das es realisierbar ist). Ich schätze mal so 2007 mit 10-20 Leuten. Daher spekuliere ich momentan auf Campingplatz/Wiese oder vielleicht eine "Berghütte" oder sowas in der Richtung wo man sich als "Gruppe" anmelfen kann. Die Anmeldung kann dann schon verbindlich sein, denn ein fester "Kern" wird in jedem Fall da sein, sollte halt nur möglich sein das es auch mehr werden können und nicht Platz für 20 Leute fest gebucht werden müssen was dann die 10 die nur kommen bezahlen müssen.

Die Diskussion um Notebook mitbringen etc. ist noch vieeeel zu früh, gehe ich jetzt nicht weiter darauf ein.


Last edited by slick on Thu Oct 19, 2006 12:48 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1689
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:47 pm    Post subject: Reply with quote

Wie wollen wir jetzt weiter vorgehen? Welche Action Items gibt es ?
_________________
Desktop Phenom II X4 8GB RAM, Asus GF 430 fanless. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 12:56 pm    Post subject: Reply with quote

Erdie wrote:
Wie wollen wir jetzt weiter vorgehen? Welche Action Items gibt es ?


*lol* Die erarbeiten wir gerade...

Ich würde sagen, in der Reihenfolge:


  • einen oder mehrere aus der Gegend finden (für Raum München done, wenn ich das richtig verstanden habe) - asap
  • über Möglichkeiten zur Schaffung einer Plattform nachdenken und umsetzen, s.o. (Plattform = Website, mit Diskussionsforum) - asap
  • mögliche Veranstaltungsorte finden - bis ~März
  • mögliche Termine festlegen - bis ~März
  • Veranstaltungsort und Termin festlegen - ab ~März
  • Planung allgemein (regelt sich dann von selbst) - ab ~März


Last edited by slick on Thu Oct 19, 2006 1:17 pm; edited 2 times in total
Back to top
View user's profile Send private message
ScytheMan
l33t
l33t


Joined: 30 Nov 2005
Posts: 605

PostPosted: Thu Oct 19, 2006 1:00 pm    Post subject: Reply with quote

STiGMaTa_ch wrote:
Also bezüglich Termin hätte ich schon einen Vorschlag.

NICHT um den 7.7.07 herum. Denn da werde ich kirchlich Heiraten. Und ich glaube das kommt nicht so gut wenn ich mich vor versammelter Verwandschaft wegen des GSC's entschuldigen lassen muss 8O ...

Lieber Gruss
STiGMaTa


naja wenn das gsc danach ist, sind die flitterwochen ja quasi schon geplant *scnr*
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3487

PostPosted: Thu Nov 16, 2006 6:11 pm    Post subject: Reply with quote

Auf dem letzen Treffen des Gentoo e.V. (15.11.06), wurde außerhalb des Protokolls vorgeschlagen das GSC 2007 mit dem 2007 stattfindenden Chaoscamp des CCC zusammenzulegen bzw. diese Möglichkeit zu bedenken. Ich weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll. Zu einem würde das mehr Teilnehmer garantieren, zum anderen würde dadurch die "familiere", "computerfreie" Atmosphäre stark leiden. Ich überlege dazu eine Umfrage zu starten, aber evt. kann ich mir diese ja sparen wenn sich hier eine deutliche Resonanz dafür oder dagegen abzeichnet. Das Chaoscamp wird wohl AFAIK ebenfalls im ungefähren Zeitfenster des GSC (~Ende Juli/Anfang August) liegen. Ort ist mir unbekannt, ich vermute aber Berliner Umland.

Was meint ihr dazu?
Back to top
View user's profile Send private message
metal1ty
Veteran
Veteran


Joined: 21 Apr 2005
Posts: 1309
Location: HS/GER

PostPosted: Thu Nov 16, 2006 8:00 pm    Post subject: Reply with quote

Also ich würde das gar nicht mal schlecht finden, wenn man den CCC mit Gentoo ein bissel zusammen bringt..! Das kann eigentlich nur positive Folgen haben. Gentoo würde auf jeden Fall einen viel größeren Bekanntheitsgrad haben, wenn ein CCC an der Seite vertreten wäre....

PS: Werde mich auch sehr wahrscheinlich in beiden (CCC und Gentoo) anmelden. Sowas MUSS man unterstützen. Ich nutze Gentoo so lange..! Dann sollte man auch die 20 € im Jahr investieren.
_________________

Int Core i7-860 2800 11 | D3 16GB 1333-777 XMP |
2x SSD 240GB 525/560 | 2x EIZO EV2736WFS-BK
Back to top
View user's profile Send private message
return13
Guru
Guru


Joined: 02 Feb 2004
Posts: 513
Location: Hamburg - Germany

PostPosted: Thu Nov 16, 2006 10:27 pm    Post subject: Reply with quote

doppelter Spaß... ISt so ähnlich wie den LinuxTag und ne OpenSource Messe zusammen zu legen... hat man wohl doppelt soviel Fun Faktor... Wobei ich mich eher zurück halten will, da ich bisher noch auf keinem Camp dabei sein konnte...
_________________
Wer Recht erkennen will, muß zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben.
Aristoteles (384-322), griech. Philosoph, Begründer d. abendländ. Philosophie
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1689
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Nov 16, 2006 10:52 pm    Post subject: Reply with quote

slick wrote:

"computerfreie" Atmosphäre ...


8O - wie soll ich das werten? Computer verboten ?
_________________
Desktop Phenom II X4 8GB RAM, Asus GF 430 fanless. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi
Back to top
View user's profile Send private message
metal1ty
Veteran
Veteran


Joined: 21 Apr 2005
Posts: 1309
Location: HS/GER

PostPosted: Fri Nov 17, 2006 1:39 am    Post subject: Reply with quote

return13 wrote:
doppelter Spaß... ISt so ähnlich wie den LinuxTag und ne OpenSource Messe zusammen zu legen... hat man wohl doppelt soviel Fun Faktor... Wobei ich mich eher zurück halten will, da ich bisher noch auf keinem Camp dabei sein konnte...


war ich bisher auch noch nie..würde mich aber echt mal interessieren..!
_________________

Int Core i7-860 2800 11 | D3 16GB 1333-777 XMP |
2x SSD 240GB 525/560 | 2x EIZO EV2736WFS-BK
Back to top
View user's profile Send private message
equinox0r
l33t
l33t


Joined: 18 Feb 2004
Posts: 614

PostPosted: Thu Nov 23, 2006 9:08 am    Post subject: Reply with quote

wenns in der nähe von badenwürttemberg (-> karlsruhe) stattfindet bin ich dabei .. und bitte nicht um mitte august rum weil da is mera luna (mein nächstjähriger festivalthread kommt noch, keine sorge ;))
_________________
AMD 2400+ XP | 1024 MB RAM | ATI Radeon 9600Pro
Gentoo Base System version 1.4.16 | Portage 2.0.51.19 | 2.6.11-gentoo-r9 Kernel
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Goto page 1, 2, 3, 4  Next
Page 1 of 4

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum