Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Program, welches Winamp ähnelt??[solved]
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
ACE2xxx
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 07 May 2005
Posts: 88

PostPosted: Sat May 14, 2005 11:59 am    Post subject: Program, welches Winamp ähnelt??[solved] Reply with quote

Hallo leute...

Suche für meine gute Laune mal ein Prog, welches die Eigenschaften von Winamp besitz. Sprich, Internet Radio, Video, TV usw.....oder gibts auch Winamp für Linux?

Danke schon mal im vorraus.....

MFG ACE


Last edited by ACE2xxx on Sat May 14, 2005 10:21 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3485

PostPosted: Sat May 14, 2005 12:09 pm    Post subject: Reply with quote

xmms ist der absolute Klone von winamp. Selbst die skins von winamp funktionieren (teilweise).
Back to top
View user's profile Send private message
sarahb523
Guru
Guru


Joined: 10 Mar 2004
Posts: 423
Location: Berlin

PostPosted: Sat May 14, 2005 12:20 pm    Post subject: Reply with quote

amarok ist auch zu empfehlen. Allerdings bevorzuge ich xmms obwohl es weniger Featueres hat... keine Ahnung warum ich xmms bevorzuge, aber ganz subjektiv ist es mir sympathischer :D

ciao
sarah
_________________
AMD Sempron 2400+ / 1GB RAM / NVidia Geforce 5200FX /
Kernel 2.6.31-gentoo-r4 / kde 4.3
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2086
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Sat May 14, 2005 1:15 pm    Post subject: Reply with quote

slick wrote:
xmms ist der absolute Klone von winamp

Nur, daß xmms net so verbuggt und Spywarefrei ist ;-) Für Streams, Videos, etc. würd ich aber dann doch den (g)mplayer vorschlagen.
Back to top
View user's profile Send private message
ACE2xxx
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 07 May 2005
Posts: 88

PostPosted: Sat May 14, 2005 1:17 pm    Post subject: Reply with quote

Danke euch!;)

Habe es mir gerade drauf gezogen....hört sich verdammt gut an!;)

finde aber keine online Radio Funktion!:(

Muss bestimmt noch was an Plugins ziehen...was würdet ihr so für Empfehlenswert halten?

MFG ACE
Back to top
View user's profile Send private message
misterjack
Veteran
Veteran


Joined: 03 Oct 2004
Posts: 1486
Location: Germany -> Saxony -> Leipzig

PostPosted: Sat May 14, 2005 1:22 pm    Post subject: Reply with quote

Ich kann den Beep Media Player nur empfehlen. Für gtk-basierende (Gnome etc) Systeme sieht der bedeutend besser aus. Der basiert auf XMMS
_________________
„Meine Meinung steht fest! Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.“
Back to top
View user's profile Send private message
ACE2xxx
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 07 May 2005
Posts: 88

PostPosted: Sat May 14, 2005 1:25 pm    Post subject: Reply with quote

leider leider habe ich mir KDE gezogen!

MFG ACE
Back to top
View user's profile Send private message
Sumpfdrache
Apprentice
Apprentice


Joined: 19 Jun 2004
Posts: 169

PostPosted: Sat May 14, 2005 2:58 pm    Post subject: Reply with quote

ACE2xxx wrote:


finde aber keine online Radio Funktion!:(



Versuch mal streamtuner. Der holt Dir alles von www.shoutcast.com und übergibt es dem Abspieler Deiner Wahl.
_________________
Die Erkenntnis war wie ein Betonblock, der in den Treibsand seines Bewußtseins sank.
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisM87
l33t
l33t


Joined: 07 Aug 2004
Posts: 728
Location: Rheinland-Pfalz (Germany)

PostPosted: Sat May 14, 2005 3:02 pm    Post subject: Reply with quote

Hi,

ich kann Amarok nur empfehlen. Gerade wenn du KDE verwendest, ist das eigentlich der optimale Mediaplayer.
Wenn du einfach nur so eine Playlist hören willst, tut es aber eigentlich jeder Player (xmms, bmp, kaboodle, kaffeine, mplayer, amarok oder einer der vielen Konsolen-ncurses-Player), im Prinzip ist es egal, Amarok bietet eben nur viele Extrafunktionen und Verwaltungs- und Katalogfunktionen für deine Musiksammlung.

ChrisM
_________________
born to be root - sorry for my bad English!
Back to top
View user's profile Send private message
Arudil
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 26 Jun 2004
Posts: 144

PostPosted: Sat May 14, 2005 5:40 pm    Post subject: Reply with quote

wenn du mit xmms radiostreams (ich gehe einfach mal von shoutcast aus) anhören willst, musst du unbedingt "mad" aus deinen USE Flags rausnehmen!
Dann klappts auch mit den Streams ;)

(nur so, weil ich da heute selber drübergestolpert bin (da gehört eigentlich ne einfo ins ebuild, wenn man mad eingeschalten hat.. mMn))
Back to top
View user's profile Send private message
COiN3D
Guru
Guru


Joined: 02 Aug 2004
Posts: 543
Location: Munich, Germany

PostPosted: Sat May 14, 2005 7:10 pm    Post subject: Reply with quote

slick wrote:
xmms ist der absolute Klone von winamp. Selbst die skins von winamp funktionieren (teilweise).


Aber nur die Classic-Skins, Modern Skin Support bleibt aus. Nun, es gibt auch noch einige Alternativen zu XMMS. Wie bereits erwähnt etwa Amarok, oder lamip mit einem passendem Frontend.
_________________
e17 documentation | Be free and use Jabber as your IM! | Combine IRC and IM
Back to top
View user's profile Send private message
ACE2xxx
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 07 May 2005
Posts: 88

PostPosted: Sat May 14, 2005 10:21 pm    Post subject: Reply with quote

boooah!!!

Das sind aber einige nützliche Infos! Danke!;)

Werde mich mal heute nach drüber setzen! mal sehen was dabei rauskommt!!!!

MFG ACE

Nochmal Danke!;) [closed]
Back to top
View user's profile Send private message
fennex
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 20 Jan 2004
Posts: 106
Location: Zurich, Europe

PostPosted: Sun May 15, 2005 1:46 pm    Post subject: Reply with quote

slick wrote:
xmms ist der absolute Klone von winamp. Selbst die skins von winamp funktionieren (teilweise).

Das gilt aber nur für Winamp 2.x, denn der 5er hat ne geniale Library-Funktion, die ich noch in keinem Linux Programm gesehen hab, aber sehr gern sehen würde.

Fennex
Back to top
View user's profile Send private message
timbo2k
n00b
n00b


Joined: 05 May 2004
Posts: 70

PostPosted: Sun May 15, 2005 2:31 pm    Post subject: wxMusik Reply with quote

Hi,

wer eine gute Winamp 5 ähnliche Library sucht, kann sich auch mal wxMusik anschauen. Ich habe es aber unter Linux leider noch nicht zum laufen gebracht, da die Abhängigkeiten ziemlich krass sind.

Ich finde es sehr schade, dass es noch keine Player (mit wenig Abhängigkeiten) mit einer guten Library gibt.

Gruß, Tim


Last edited by timbo2k on Sun May 15, 2005 2:33 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
pawlak
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 20 Feb 2005
Posts: 139

PostPosted: Sun May 15, 2005 2:33 pm    Post subject: Reply with quote

fennex wrote:
Das gilt aber nur für Winamp 2.x, denn der 5er hat ne geniale Library-Funktion, die ich noch in keinem Linux Programm gesehen hab, aber sehr gern sehen würde.


Wie sieht diese Library Funktion aus? Wirklich genial fand ich die bei Winamp nicht, hab winamp 5.x aber auch nur sehr kurz getestet. Gute Library Funktionen haben Zinf und Amarok. Zinf ist aber viel zu verbuggt. Amarok dagegen bietet alles was ich brauche (nur gtk wäre besser als qt :/)
Back to top
View user's profile Send private message
fennex
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 20 Jan 2004
Posts: 106
Location: Zurich, Europe

PostPosted: Sun May 15, 2005 3:48 pm    Post subject: Reply with quote

Winamp5 hat meiner Ansicht nach eine sehr gute Suchfunktion - in etwa "find as you type". Außerdem kann man schnell verschiedene Alben ranholen ohne erst durch die ewige Liste von Interpreten zu scrollen wir bei Amarok. xmms ist da noch viel schlechter bzw. kaum zu verwenden (z.b. suchen).

Ich erhebe meine Stimme für ein gutes Audio-Tool für Linux oder Crossplatform. :)

Fennex
Back to top
View user's profile Send private message
_hephaistos_
Advocate
Advocate


Joined: 07 Apr 2004
Posts: 2694
Location: salzburg, austria

PostPosted: Sun May 15, 2005 4:37 pm    Post subject: Reply with quote

fennex wrote:
Winamp5 hat meiner Ansicht nach eine sehr gute Suchfunktion - in etwa "find as you type". Außerdem kann man schnell verschiedene Alben ranholen ohne erst durch die ewige Liste von Interpreten zu scrollen wir bei Amarok. xmms ist da noch viel schlechter bzw. kaum zu verwenden (z.b. suchen).
Ich erhebe meine Stimme für ein gutes Audio-Tool für Linux oder Crossplatform. :)


wie wärs, wenn du
1) mal mit entwicklnern von amarok/xmms oder ähnlichem kontakt aufnimmst und einen feature request startest? oder wie wärs,
2) wenn du selber anfängst was zu entwickeln, anstatt hier (wo es eh keiner hört) irgendwas zu fordern.... :roll:

ausserdem: "search as you type" is in xmms und amarok auch drinnen...
Back to top
View user's profile Send private message
Gekko
l33t
l33t


Joined: 29 Oct 2002
Posts: 773

PostPosted: Mon May 16, 2005 11:19 am    Post subject: Re: wxMusik Reply with quote

timbo2k wrote:
Hi,

wer eine gute Winamp 5 ähnliche Library sucht, kann sich auch mal wxMusik anschauen. Ich habe es aber unter Linux leider noch nicht zum laufen gebracht, da die Abhängigkeiten ziemlich krass sind.

Ich finde es sehr schade, dass es noch keine Player (mit wenig Abhängigkeiten) mit einer guten Library gibt.

Gruß, Tim


Rhythmbox hat eigentlich fast die gleiche Funktionalität wie xwMusik. Gucks dir einfach mal an. Ist IMHO gtk
Back to top
View user's profile Send private message
timbo2k
n00b
n00b


Joined: 05 May 2004
Posts: 70

PostPosted: Mon May 16, 2005 2:45 pm    Post subject: Reply with quote

Ich nutze weder KDE noch GNOME und habe auch kein Bedarf mir die ganzen Bibliotheken und den ganzen Kram zu installieren nur um einen vernünftigen Player zu haben. Ich bevorzuge immer Anwedungen die so wenig Abhängigkeiten haben wie möglich. Aber so an sich schaut Rhythmbox schon gazn vernünftig aus.

Gruß, Tim
Back to top
View user's profile Send private message
mrsteven
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jul 2003
Posts: 1893

PostPosted: Mon May 16, 2005 3:58 pm    Post subject: Reply with quote

Wofür braucht ihr denn alle eine Medienbibliothek, wenn es Verzeichnisse und lange, aussagekräftige Dateinamen gibt?:P Mit dem ganzen Library-Bloat hat man eigentlich nur Ärger, man denke an verschobene oder gelöschte Dateien...:roll:
_________________
Unix philosophy: "Do one thing and do it well."
systemd: "Do everything and do it wrong."
Back to top
View user's profile Send private message
timbo2k
n00b
n00b


Joined: 05 May 2004
Posts: 70

PostPosted: Mon May 16, 2005 6:36 pm    Post subject: Reply with quote

@mrsteven:
So eine Library kann hier und da sehr hilfreich sein, wenn ich zum Beispiel noch nie gespielte Songs hören will oder alle Lieder die älter als ein bestimmtes Jahr sind, und und und. Wenn du dafür kein Bedarf hast, dann ist das ja gut aber urteile nicht darüber was andere brauchen und was nicht.

Gruß, Tim
Back to top
View user's profile Send private message
mrsteven
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jul 2003
Posts: 1893

PostPosted: Mon May 16, 2005 9:22 pm    Post subject: Reply with quote

Tschuldigung, war nicht böse gemeint, habe mich nur gewundert...:wink:
_________________
Unix philosophy: "Do one thing and do it well."
systemd: "Do everything and do it wrong."
Back to top
View user's profile Send private message
Mgiese
Veteran
Veteran


Joined: 23 Mar 2005
Posts: 1335
Location: indiana

PostPosted: Thu Jul 07, 2005 1:34 pm    Post subject: wieso leider Reply with quote

ACE2xxx wrote:
leider leider habe ich mir KDE gezogen!

MFG ACE
leider ? gsd :D , also streamtuner ist generell vergleichbar mit den online radios aus winamp5, als besten KDE player(wenn auch einfach) kann ich NOATUN empfehlen, hat keine dummen spielerein, macht einfach was es soll, natuerlich habe ich auch Mplayer,Gxine,Kaffeine ect drauf, aber zu 99% nehme ich NOATUN für avi+mp3+mpg... wenn du ONLINE RADIOS meinst die es bei dir local gibt, kann ich dir eigenlich nur MPLAYERPLUG-IN empfehlen(kissfm,rs2(berlin)) da das irgendwie das einzige war was WINDOWS MEDIA PLAYER streams abspielen konnte mit allen anderen hatte ich da nur aerger , zum thema onlineTV unter linux habe ich "noch" gar keine infos (kein interesse) MFG

PS : XMMS mag ich garnicht, das kann ausser MP3 nix :D
_________________
I do not have a Superman complex, for I am God not Superman :D
Back to top
View user's profile Send private message
_hephaistos_
Advocate
Advocate


Joined: 07 Apr 2004
Posts: 2694
Location: salzburg, austria

PostPosted: Thu Jul 07, 2005 1:46 pm    Post subject: Re: wieso leider Reply with quote

Mgiese wrote:
MPLAYERPLUG-IN empfehlen(kissfm,rs2(berlin)) da das irgendwie das einzige war was WINDOWS MEDIA PLAYER streams abspielen konnte

ich kann mich erinnern, dir mal "aviplay" aus dem paket "avifile" empfohlen zu haben - works quite well here...

Quote:
XMMS mag ich garnicht, das kann ausser MP3 nix :D

schon mal die elendslange liste von plugins gesehehn? :roll:

naja, jeder wie er will :)
Back to top
View user's profile Send private message
Mgiese
Veteran
Veteran


Joined: 23 Mar 2005
Posts: 1335
Location: indiana

PostPosted: Thu Jul 07, 2005 10:01 pm    Post subject: .. Reply with quote

zu xmms ... koennte ich mir ja nochmal anschaun :roll: :roll: wenn ich zeit habe...

stimmt kann mich an deinen tipp sogar erinnern, habe auch aviplay draufgemacht(damals) :wink: aber leider konnte ich damit die genannten media streams NICHT abspielen ... :( hast du das evl mit speziellen flags oder so emerged ? heisst es emerged oder gemerged ? mfg
_________________
I do not have a Superman complex, for I am God not Superman :D
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum