Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
ati-treiber unter 2.6.11-r3
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
R4miu5
Apprentice
Apprentice


Joined: 01 Feb 2005
Posts: 263
Location: Mödling / Austria

PostPosted: Thu Mar 10, 2005 1:05 pm    Post subject: ati-treiber unter 2.6.11-r3 Reply with quote

ich verwende die ati-treiber 8.10.19 und die gentoo-dev-sources-2.6.11-r3
nach dem opengl-update starte ich x und bekomme folgende fehlermeldung:
Quote:

FATAL: Error inserting fglrx (/lib/modules/2.6.11-gentoo-r3/video/fglrx.ko): Invalid module format
[drm] failed to load kernel-module fglrx


ich hab schon diverse foren durchsucht, konnte aber keine lösung finden

danke für hilfe
Back to top
View user's profile Send private message
NightDragon
Veteran
Veteran


Joined: 21 Aug 2004
Posts: 1144
Location: Vienna (Austria)

PostPosted: Thu Mar 10, 2005 1:14 pm    Post subject: Reply with quote

*g*


Also... ich glaub ich habs schon 3 mal gesagt *g* Also ein 4 mal.

Die ATI-Treiber sind noch !!NICHT!! mit dem 2.6.11 Kernel so einfach zu betreiben.
Der hat andere API wie der 2.6.10 und daher kann er das Modul nicht laden

mach mal modprobe flgrx und guck dir im syslog an was er alles nicht finden, sind so 6 oder mehr API's.
Es gibt zwar Patches, aber bei mir haben sie noch nicht funktioniert.
_________________
You are the problem too all my solutions ;)
Back to top
View user's profile Send private message
R4miu5
Apprentice
Apprentice


Joined: 01 Feb 2005
Posts: 263
Location: Mödling / Austria

PostPosted: Thu Mar 10, 2005 1:31 pm    Post subject: Reply with quote

ich hab mal das tutorial hier 1zu1 durchgemacht und er bringt jetzt keine fehlermeldung mehr bei modprobe fglrx
http://forums.gentoo.org/viewtopic.php?t=282983
er sagt nur
Code:

unable to acquire agp ,error "xf86_ENOMEM"
cannot init agp


wenn ich x starte
modprobe agpgart und fglrx funktionieren aber fglrxinfo sagt immer noch mesagl
Back to top
View user's profile Send private message
NightDragon
Veteran
Veteran


Joined: 21 Aug 2004
Posts: 1144
Location: Vienna (Austria)

PostPosted: Thu Mar 10, 2005 2:07 pm    Post subject: Reply with quote

Da ich den internen AGPGART von ATI verwende (der einzige der bei mir so läuft das X stabil bleibt), funktionierts bei mir nicht sauber.

Ich warte wohl leiber drauf bis neue Treiber rauskommen.
_________________
You are the problem too all my solutions ;)
Back to top
View user's profile Send private message
Ragin
l33t
l33t


Joined: 14 Apr 2003
Posts: 776
Location: Stuttgart

PostPosted: Thu Mar 10, 2005 2:47 pm    Post subject: Reply with quote

Ja, aber das wird wohl wieder Ewigkeiten dauern.
Ich weiss langsam nur nicht mehr, ob ich nur mit ATI auf Kriegsfuß stehen soll oder auch mit den Kernelupdates :).
_________________
"Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird."

Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer- Pionier
Back to top
View user's profile Send private message
R4miu5
Apprentice
Apprentice


Joined: 01 Feb 2005
Posts: 263
Location: Mödling / Austria

PostPosted: Thu Mar 10, 2005 2:47 pm    Post subject: Reply with quote

mit useinternalagpgart = yes funktioniert es
Back to top
View user's profile Send private message
NightDragon
Veteran
Veteran


Joined: 21 Aug 2004
Posts: 1144
Location: Vienna (Austria)

PostPosted: Thu Mar 10, 2005 3:04 pm    Post subject: Reply with quote

Jope. Ich kenne Das Tutorial. Ich war damals an der Lösung und erzeugung beteiligt.

Aber ich verstehe nicht wieso es plötzlich gehen sollte, weil die API nicht stimmen. Außer die ATI-Treiber wurden verändert.
_________________
You are the problem too all my solutions ;)
Back to top
View user's profile Send private message
cfroemmel
n00b
n00b


Joined: 09 Feb 2005
Posts: 14
Location: Germany

PostPosted: Fri Mar 11, 2005 3:37 am    Post subject: Reply with quote

Unsinn...
Einfach AGP Unterstützung als Modul in den Kernel bauen und ati-drivers neu emergen.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum