Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[OT] Die Deutsche Sprache - Der Pisa Thread!
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

Goto page Previous  1, 2, 3, 4  
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
misterjack
Veteran
Veteran


Joined: 03 Oct 2004
Posts: 1493
Location: Germany -> Saxony -> Leipzig

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 7:51 am    Post subject: Reply with quote

Think4UrS11 wrote:
'Handy'

Das ist ja in der Tat ein deutscher Begriff, im englischen heißt es ja mobile phone oder celluar phone :) Auch Scheinanglizismus genannt.

@eckobar: kein Kommentar :roll:
_________________
„Meine Meinung steht fest! Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.“
Back to top
View user's profile Send private message
STiGMaTa_ch
Veteran
Veteran


Joined: 28 Dec 2004
Posts: 1686
Location: Rüti ZH / Schweiz

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 8:43 am    Post subject: Reply with quote

@musv
Besser so? :lol:

Lieber Gruss
STiGMaTa
_________________
Ich bin Schuldknappe. Das bedeutet ich bin immer an allem Schuld. Und das nicht zu knapp! | Der alltägliche Familienwahnsinn auf meinem BLOG
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5408
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 9:01 am    Post subject: Reply with quote

STiGMaTa_ch wrote:
@musv
Besser so? :lol:

Lieber Gruss
STiGMaTa


Quote:
Wie man sieht erhöt Linux auch das Allgemeinwissen :twisted: Wieder was gelernt :mrgreen:


Such den Fehler :twisted: :D
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
Knieper
l33t
l33t


Joined: 10 Nov 2005
Posts: 846

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 9:18 am    Post subject: Reply with quote

Ich bin auch kein Freund der Rechtschreibreform, gerade was das Eindeutschen von Fremdwörtern angeht, begruesse aber durchaus einige Aenderungen. Die API wird langsam konsistenter. ;)
Back to top
View user's profile Send private message
STiGMaTa_ch
Veteran
Veteran


Joined: 28 Dec 2004
Posts: 1686
Location: Rüti ZH / Schweiz

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 10:14 am    Post subject: Reply with quote

Finswimmer wrote:
STiGMaTa_ch wrote:
@musv
Besser so? :lol:

Lieber Gruss
STiGMaTa


Quote:
Wie man sieht erhöt Linux auch das Allgemeinwissen :twisted: Wieder was gelernt :mrgreen:


Such den Fehler :twisted: :D


Hmm... aus was wird 'was ? Oder wie :-)
_________________
Ich bin Schuldknappe. Das bedeutet ich bin immer an allem Schuld. Und das nicht zu knapp! | Der alltägliche Familienwahnsinn auf meinem BLOG
Back to top
View user's profile Send private message
Knieper
l33t
l33t


Joined: 10 Nov 2005
Posts: 846

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 10:33 am    Post subject: Reply with quote

STiGMaTa_ch wrote:
Finswimmer wrote:
STiGMaTa_ch wrote:
@musv
Besser so? :lol:

Lieber Gruss
STiGMaTa


Quote:
Wie man sieht erhöt Linux auch das Allgemeinwissen :twisted: Wieder was gelernt :mrgreen:


Such den Fehler :twisted: :D


Hmm... aus was wird 'was ? Oder wie :-)


"Wie man sieht, erhöht Linux auch das Allgemeinwissen." würde vlt. eher passen. Leider gibt es kein "hohes" oder "tiefes" Wissen, daher moege man sich die Verwendung von zB. "erweitert" ueberlegen.
Back to top
View user's profile Send private message
musv
Advocate
Advocate


Joined: 01 Dec 2002
Posts: 2696
Location: de

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 11:39 am    Post subject: Reply with quote

STiGMaTa_ch wrote:
@musv
Besser so? :lol:


Haste fein gemacht. :)
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Veteran
Veteran


Joined: 20 May 2004
Posts: 1727
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 11:53 am    Post subject: Reply with quote

Ich arbeite in einer (deutschen) Firma, in der die offizielle Sprache englisch ist. Da ich den halben Tag und in fast jedem Meeting englisch sprechem muß, werden im Eifer des Gefechtes auch im Deutschen englische Wörter verwendet ganz einfach weil einem der passende deutsche Ausdruck spontan nicht mehr einfällt. Das mag evtl merkwüdig klingen, es passiert aber wenn man bestimmte Themen vorwiegend in Englisch diskutiert. Ich bin zwar kein Manager, muß aber mal hier eine Lanze für diese Spezies brechen.. :wink:
_________________
Desktop AMD FX-4300 8GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000.
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi
Back to top
View user's profile Send private message
Inte
Veteran
Veteran


Joined: 15 Jul 2003
Posts: 1387
Location: Mannheim, GER

PostPosted: Mon Jul 30, 2007 12:40 pm    Post subject: Reply with quote

Zufälligerweise bin ich gerade darüber gestolpert: http://www.zeit.de/2007/31/Deutsch-Speak?page=all
_________________
Gentoo Linux - Die Metadistribution
Back to top
View user's profile Send private message
Knieper
l33t
l33t


Joined: 10 Nov 2005
Posts: 846

PostPosted: Mon Aug 20, 2007 10:24 pm    Post subject: Reply with quote

xraver wrote:

Maschiene
Interessant
irgentwie
passent
Unterwegs
par
drinne


*au
Back to top
View user's profile Send private message
xraver
Veteran
Veteran


Joined: 20 Aug 2003
Posts: 1083
Location: Halberstadt

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 7:43 am    Post subject: Reply with quote

Knieper wrote:


*au


Hast doch trotzdem alles verstanden, oder?

Jaja...der Wein.
Back to top
View user's profile Send private message
think4urs11
Administrator
Administrator


Joined: 25 Jun 2003
Posts: 6659
Location: above the cloud

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 9:38 am    Post subject: Reply with quote

die letzten beiden Posts hier angehangen; stammen ursprünglich aus asus eee, was hält ihr davon?
_________________
Nothing is secure / Security is always a trade-off with usability / Do not assume anything / Trust no-one, nothing / Paranoia is your friend / Think for yourself
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Veteran
Veteran


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 1953
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 9:46 am    Post subject: Reply with quote

Handy is deutsch kommt nämlihc von:
Code:
Hän die koi Kabel

_________________
mfg
Steel
___________________
Big sorry for my bad English.

Heim-PC: AMD Phenom II X4 3,2GHz, 16GB RAM, gentoo-sources-3.10.7, NV GTX 780
Laptop: Intel Celeron 1,7GHz, 512MB Ram, tuxonice-sources-3.7.1, SIS Graphic

Version 0.4
Back to top
View user's profile Send private message
UTgamer
Veteran
Veteran


Joined: 10 Aug 2003
Posts: 1326
Location: Troisdorf (Köln) Deutschland

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 12:50 pm    Post subject: Reply with quote

_eckobar_ wrote:
misterjack wrote:
Aber konsequent Subsantive klein schreiben. Das lässt deinen Beiträg etwas lächerlich aussehen, schreibt man nicht in der englischen Sprache Substantive klein?


seit dieser halbherzigen und schlecht durchgeführten bzw. überhaupt nicht durchdachten rechtschreibreform, habe ich mich dazu entschlossen soetas wie ein rechtschreib-guerilla zu werden. warum sollen nur die achso gelehrten rechtschreibreformer tun dürfen was sie wollen?!?!

aber danke für deine punktgenau analyse meines beitrags.


:arrow: _eckobar_ wird rechtschreib-guerilla, ohje deine armen Mitmenschen.

Ich habe es mit dem Wort Standard / Standart.
Für mich ist es eine Kombination aus dem Stand der Dinge und der Art an Lebenformen. Ein Standpunkt eben. Wenn ich das Wort trenne Stand - ard dann gibt es kein ard in deutsch. Aber die "Form" als Art sehr wohl. Ebenso zwingt einen rein biologisch die Zunge zur Formung eines T.
Am besten ich vermeide dieses geforderte denglisch Wort wo es nur geht, um mit meiner Ansicht nicht anzuecken.


Nun habe ich aber noch ein paar weitere Vorschläge um unser Forum etwas zu entdenglischen. :P

Quote:
mainboard = Hauptplatine
sound card = Tonkarte
compilieren (denglisch) = kompilieren
notebook = Klapprechner und nicht Notizbuch
RAM = Hauptspeicher
BIOS = Festwertspeicherinhalt , da es im deutschen anscheinend nicht möglich ist BIOS in den Plural zu setzen ;)
HD = Festplatte
enter = Eingabe
monitor = Bildschirm , da es selbst im englischen nicht korrekt ist, to monitor = überwachen, screen ist korrekt. ;)
Posting = Beitrag
user = Anwender
hacker = Komputereindringling oder kurz Knacker
code = Kode (von Kodierung)
computer = Rechner oder Komputer (wie bei Kodierung, entspricht lateinischen C oder deutschem K, Marcus <> Markus)
ping = anklingeln
delay = Verzögerung
sniper = Scharfschütze
startup = Anlauf oder Inbetriebnahme


Würden wir den deutsch verfasste Texte überhaupt noch verstehen?
Wie würdet ihr euch verhalten wenn jemand wirklich alles in Deutsch schreibt?
Ich z.B. würde es gerne auf einen Test ankommen lassen wollen, Sprache wie in der Komputerpionierzeit. :lol:

Konrad Zuse hatte den ersten Komputer für die Privatwirtschaft hergestellt und er hatte kein Englisch verwendet. :wink:
_________________
AMD Phenom II x4 >> CFLAGS="-march=amdfam10 -O2 -mmmx -msse3 -mfpmath=sse,387 -pipe -ffast-math" is stable and here in use.

Did Intel produce at any time bugfree HW?
http://www.urbanmyth.org/microcode/
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91748


Last edited by UTgamer on Tue Aug 21, 2007 12:57 pm; edited 2 times in total
Back to top
View user's profile Send private message
think4urs11
Administrator
Administrator


Joined: 25 Jun 2003
Posts: 6659
Location: above the cloud

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 12:56 pm    Post subject: Reply with quote

UTgamer wrote:
Ich z.B. würde es gerne auf einen Test ankommen lassen wollen, Sprache wie in der Komputerpionierzeit.

Wer hier in bestem 80'er Jahre Siemens-EDV-Handbuch-Deutsch anfängt seine Artikel/Beiträge zu verfassen wird gebannt ... ohh Verzeihung, "des Forums verwiesen" ;)
_________________
Nothing is secure / Security is always a trade-off with usability / Do not assume anything / Trust no-one, nothing / Paranoia is your friend / Think for yourself
Back to top
View user's profile Send private message
UTgamer
Veteran
Veteran


Joined: 10 Aug 2003
Posts: 1326
Location: Troisdorf (Köln) Deutschland

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 12:59 pm    Post subject: Reply with quote

Think4UrS11 wrote:
UTgamer wrote:
Ich z.B. würde es gerne auf einen Test ankommen lassen wollen, Sprache wie in der Komputerpionierzeit.

Wer hier in bestem 80'er Jahre Siemens-EDV-Handbuch-Deutsch anfängt seine Artikel/Beiträge zu verfassen wird gebannt ... ohh Verzeihung, "des Forums verwiesen" ;)


8O ups, mist ernst nehmen muß, schade. :roll:

Deutsch in deutschem Forum verboten. :oops:
_________________
AMD Phenom II x4 >> CFLAGS="-march=amdfam10 -O2 -mmmx -msse3 -mfpmath=sse,387 -pipe -ffast-math" is stable and here in use.

Did Intel produce at any time bugfree HW?
http://www.urbanmyth.org/microcode/
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91748
Back to top
View user's profile Send private message
Knieper
l33t
l33t


Joined: 10 Nov 2005
Posts: 846

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 1:07 pm    Post subject: Reply with quote

UTgamer wrote:
Wenn ich das Wort trenne Stand - ard dann gibt es kein ard in deutsch.

Du trennst Einzelwoerter und suchst dann nach Bedeutungen? Also auch Deppich statt Teppich, weil es kein "Tepp" gibt?

Quote:
Ebenso zwingt einen rein biologisch die Zunge zur Formung eines T.

Das haengt dann aber von Deinem Dialekt ab. Jaja... Deppich...

Folgende Uebersetzungen sind doch voellig normal und werden von mir auch meistens so benutzt:
Quote:

mainboard = Hauptplatine
compilieren (denglisch) = kompilieren
RAM = Hauptspeicher
HDD = Festplatte
enter = Eingabe
monitor = Bildschirm
Posting = Beitrag
user = Anwender
code = Kode - eher Quelltext
computer = Rechner
delay = Verzögerung
sniper = Scharfschütze
startup = Inbetriebnahme


auch Thema statt Thread, Kornflocken ;) statt Cornflakes...

Mit folgenden Begriffen tu ich mich ein wenig schwer und benutze auch die englischen (immerhin noch Soundkarte):
Quote:

sound card = Tonkarte
notebook = Klapprechner und nicht Notizbuch
BIOS = Festwertspeicherinhalt , da es im deutschen anscheinend nicht möglich ist BIOS in den Plural zu setzen ;)
hacker = Komputereindringling oder kurz Knacker
ping = anklingeln
Back to top
View user's profile Send private message
UTgamer
Veteran
Veteran


Joined: 10 Aug 2003
Posts: 1326
Location: Troisdorf (Köln) Deutschland

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 1:15 pm    Post subject: Reply with quote

Knieper wrote:
Mit folgenden Begriffen tu ich mich ein wenig schwer und benutze auch die englischen (immerhin noch Soundkarte):
Quote:

sound card = Tonkarte
notebook = Klapprechner und nicht Notizbuch
BIOS = Festwertspeicherinhalt , da es im deutschen anscheinend nicht möglich ist BIOS in den Plural zu setzen ;)
hacker = Komputereindringling oder kurz Knacker
ping = anklingeln


Bei denen habe ich selbst erst Diskussionsforen wie z.B. unter dict.leo.org bemühen müssen. ;)
Ich würde sie aber verstehen, nur der Umdenkprozess muß erstmal angeleiert werden. *g*

[Edit]
Ja Standard werde ich schweren Herzens akzeptieren müßen, da die Kombination aus Stand und Art aus Art der (Lebens-)Form anscheinend weniger geläufig zu sein scheint.

PS: Habe 1984 mit einem Programmierkurs meine ersten Rechnererfahrungen gemacht, da wurde teils noch so gesprochen. Der Kursleiter hatte die ganzen englischen Begriffe noch sämtlichst übersetzt gehabt. *g*
_________________
AMD Phenom II x4 >> CFLAGS="-march=amdfam10 -O2 -mmmx -msse3 -mfpmath=sse,387 -pipe -ffast-math" is stable and here in use.

Did Intel produce at any time bugfree HW?
http://www.urbanmyth.org/microcode/
http://www.heise.de/newsticker/meldung/91748
Back to top
View user's profile Send private message
jkoerner
Apprentice
Apprentice


Joined: 04 Nov 2006
Posts: 270

PostPosted: Tue Aug 21, 2007 6:06 pm    Post subject: Reply with quote

Ich muss auch noch einen Schwank zum Besten geben ("Nu will ick nümms ok no mol een Döntsches wiesen", heißt das in meiner Eingeborenensprache. Bei der es übrigens nie eine standardisierte Rechtschreibung gab und hoffentlich auch nie geben wird)

Mutterbrett und Riesenbiß

Riecht nach meinem Dafürhalten ein wenig wie Zerknalltreibling oder Hubschrauber, Eindeutschversuche von vor ca 70 Jahren. Manch spezielle Fachbegriffe sollten schon in ihrem Originalzustand erhalten bleiben, ansonsten kann das in's Lächerliche abrutschen. :wink:
Back to top
View user's profile Send private message
hans0r
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 02 Jan 2005
Posts: 122
Location: Germany

PostPosted: Fri Aug 24, 2007 12:50 pm    Post subject: Reply with quote

xraver wrote:
dertobi123 wrote:
Hrm, da bin ich ja schonmal gespannt, wieviele Rechtschreibfehlerchen ihr denn so im Buch finden werdet ;)

Mit M$-Word währe das nicht passiert ;).



Aua! Genau dieser Fehler läßt mein Herz am meisten Bluten. Konjunktiv II von sein um Gottes Willen ohne H.

Quote:
ich wäre
du wär(e)st
er wäre
wir wären
ihr wär(e)t
sie wären
Back to top
View user's profile Send private message
xraver
Veteran
Veteran


Joined: 20 Aug 2003
Posts: 1083
Location: Halberstadt

PostPosted: Fri Aug 24, 2007 1:09 pm    Post subject: Reply with quote

Jaja, meine guten Fehler.
Wie wä(hr)re es mal mit einer Hitlist - "Wer baut die meisten Rechtschreibfehler ein"
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5408
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Fri Aug 24, 2007 1:11 pm    Post subject: Reply with quote

xraver wrote:
Jaja, meine guten Fehler.
Wie wä(hr)re es mal mit einer Hitlist - "Wer baut die meisten Rechtschreibfehler ein"


Lieber nicht. Sonst versucht noch jemand zu "gewinnen" und keiner kann es mehr lesen ;)

Tobi
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Goto page Previous  1, 2, 3, 4
Page 4 of 4

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum