Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Zwei Jobs für Linuxer in Hamburg
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Yamakuzure
Veteran
Veteran


Joined: 21 Jun 2006
Posts: 1467
Location: Bardowick, Germany

PostPosted: Wed Dec 04, 2013 11:01 am    Post subject: Zwei Jobs für Linuxer in Hamburg Reply with quote

Hallo allerseits,

dies ist keine Stellenanzeige. Aber wir, also mein Arbeitgeber, hat eine bei Monster geschaltet. Und da ich gerne mal einen zweiten "Gentooer" im Team hätte, mache ich mal ein wenig Werbung. ;)

Erstmal die Anzeige: http://stellenanzeige.monster.de/IT-Spezialisten-m-w-Programmierer-m-w-Job-Hamburg-Hamburg-Deutschland-128131757.aspx

Wir sitzen in Hamburg Hinschenfelde (bei Wandsbek) und sind auf Projektarbeit spezialisiert. Aufträge, also Projekte, gibt es reichlich, daher brauchen wir auch dringend Verstärkung.

"IT-Spezialist" aka Systembetreuer.
Hier brauchen wir dringen einen Systemintegrator. Wer also Lust hat sich bei uns im Serverraum zu tummeln, und dafür zu sorgen, dass sich die Exchange Kiste artig unter all den Linux (Debian) Servern verhält, nur zu. Da wir einem Systembetreuer kaum 24/7 beschäftigt halten können, sollte Selbige(r) in der Lage sein, hie und da mal ein benötigtes Tool zu entwickeln. (Zum Programmieren komme ich gleich noch)

"Programmierer" aka Softwareentwickler.
Wir haben eine Fülle an internen Tools und Programmen. Da die Projekte aber höchst individuell sind, müssen selbige immer wieder angepasst und/oder erweitert werden. Gerne werden auch mal neue Programme, zum Teil hoch individuell, benötigt. Wer also Lust hat in 10-20 Projekten gleichzeitig zu arbeiten, nur keine Scheu!

Zum Programmieren:
Die Hauptsprachen hier sind Perl und C. Ja. C. Nicht C++. Genauer: "cc -std=gnu99". Allerdings haben wir auch ein paar wenige Projekte, die unter Windows laufen, und daher in Visual C++ geschrieben sind. (Ein Kollege versuchts gerne mal mit C#, aber die Performance ist zumeist inakzeptabel.)
Das bedeutet nicht, auch wenn die Stellenanzeige anders klingt, dass Bewerber bereits fließend Perl, C und C++ sprechen müssen. Aber Lernwille und -Fähigkeit sind natürlich unabdingbar. Und in eigener Sache: Wenn du dich mit Makefiles auskennst, rolle ich dir einen roten Teppich aus und streue Blumen zum Empfang. ;)

Ein (kleiner) Teil unsere internen Software ist in Java geschrieben. Wenn es bei dir also mit C/C++ nicht weit her ist, du dich aber blendend mit Java auskennst, wunderbar!

Stichwort "Erfahrung mit SQL-Datenbanken":
Wir verwenden zwar für unsere Projekte hauptsächlich MySQL, bekommen aber gerne auch mal Oracle Dumps oder müssen (da Kundensystem) mit Oracle arbeiten. Falls du also mit Oracle arbeiten kannst, freute ich mich sehr, dann muss ich die ganze Dump-Importiererei nicht mehr alleine machen.

Stichwort "analytisches und konzeptionelles Denken":
Wir lesen proprietäre Systeme aus. Dafür haben wir unsere eigene Software. Was nicht ausgelesen werden kann, muss möglich gemacht werden. Oder anders ausgedrückt, du solltest beim Anblick von hex Dumps keine Schweißausbrüche bekommen. Derzeit beschäftige ich mich zum Beispiel damit, die Metadatenverschlüsselung eines abzulösenden Systems zu knacken. (Preisfrage: Wenn du mir sagen kannst, wie aus dem String "00000000" (0x3030303030303030) die Byte-Kette "22 15 C7 BB 16 0A 33 54 (AA)" werden kann, bekommst du zwei rote Teppiche und Rosen statt Stiefmütterchen. ;) - Tipp: Es ist kein 8-byte Schlüssel per XOR. Der gesuchte Algorithmus funktioniert auch nur bei 7-byte und 8-byte Ketten, bei unter 7 byte wird etwas anderes verwendet.)

Versionskontrolle:
Unsere Tools und Programme liegen derzeit zum Teil noch unter Subversion, den Rest habe ich nach git migriert. Subversion soll auch durch git abgelöst werden. Beherrschung von git wäre also prima! (Und falls nicht, ich habe in unserem internen Wiki einen ziemlich umfangreichen Leitfaden geschrieben.)

Highlights:
"Arbeite, womit du arbeiten kannst" ist ein Motto hier. Daher haben zwei Kollegen auf ihren Kisten (Jede/r Mitarbeiter/in hat einen Desktop-Rechner und einen Firmenlaptop) Ubuntu installiert. Einer verwendet Debian. Bei mir ist alles Gentoo. Der Chefprogrammierer ist Apple-Fan-Boy, also liegen bei ihm alles iApple iHerum. Einige Kollegen arbeiten lieber unter Windows. Zwei davon wissen daher (zwangsläufig) *alles* über PuTTY, was man darüber nur wissen kann, da 99% aller Arbeit per SSH auf unseren Servern erfolgt. (Nicht die Entwicklung von Software, es sei denn, SSH+Screen+VIM ist alles, was du brauchst.)
- Das bedeutet auch, dass es wurst ist, ob du auf deinen Rechnern Eclipse, Code::Blocks, kdevelop, qtcreator, anjuta, kate, geany, notepad++, gvim, Visual Studio oder was auch immer verwendest. Wenn *du* damit arbeiten kannst, und sich deine Software auf den Servern per "make" bauen lässt, ist alles gut.

"Speicher ist Lebensqualität" - Und daher haben drei unserer Server auch 130GB und einer 1000GB RAM. ;)

VMware Workstation - Wer etwas simulieren will, hier gibts die WS immer in der aktuellen Version. Auch Remote auf den Hauptservern zum Rumspielen und Arbeiten.

Gleitzeit - Kernarbeitszeit ist (grob) 9:30 Uhr bis (grob) 16:30(Mo-Do)/14:30(Fr). Wochenendarbeit ist höchst selten. Hatte ich in über fünf Jahren nur ein Mal.

Überstunden - Sind bei uns (leider heutzutage sehr selten in der IT) _nicht_ automatisch mit dem Gehalt abgegolten. Spontanes Abbummeln geht recht gut.

Urlaub - 26 Tage. Hat mich am Anfang geärgert. Heute weiß ich, wie viel das in der IT ist.

"kurze Entscheidungswege" - Stimmt wirklich. Wenn was ist, geh rüber zum Chef. Ganz einfach.


So. Und ich hoffe nun sehr, dass ich damit nicht auf die Nase falle, weil niemand hier in oder um Hamburg herum wohnt. ;)
_________________
systemd - The biggest fallacies
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum