Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
System stockt bei hohem "Datenverkehr"
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
doedel
Guru
Guru


Joined: 05 Feb 2006
Posts: 542
Location: DK

PostPosted: Wed Jun 05, 2013 11:35 pm    Post subject: System stockt bei hohem "Datenverkehr" Reply with quote

Ich hab ein ziemlich nerviges Problem in letzter Zeit.

Meine "Workstation", an der ich meistens sitze ist ein Core2Extreme mit Asus P5K-WS Board und 8GB RAM. Datenträger sind:
* 80GB Intel SSD fürs Gentoo (onboard SATA, 3GB/s Link)
* 3ware PCI-X 8-Kanal RAID Controller mit 6x 320GB SATA im RAID5 für /home und daten-Speicher (1,5GB/s Link)

Wenn ich nun Daten übers Netzwerk kopiere oder per SATA auf andere Platten, dann stockt im Hintergrund die Musik oder Filme sporadisch. Mal 10 Minuten gar nicht, mal eine Minute lang nur ruckeln.
Der Rechner sonst bleibt dabei benutzbar.

Scheduler ist CFQ.
Die Netzwerkkarten im Rechner sind:
03:00.0 Ethernet controller: Marvell Technology Group Ltd. 88E8056 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (rev 12)
04:00.0 Ethernet controller: Marvell Technology Group Ltd. 88E8052 PCI-E ASF Gigabit Ethernet Controller (rev 21)
05:00.0 Ethernet controller: Intel Corporation 82572EI Gigabit Ethernet Controller (Copper) (rev 06)

Die Marvell sind onboard, die Intel ist eine PCI-E x1. Egal über welche ich kopiere, passiert das.

Ich hab hier 100MBit/s Kabel Internet, auch dabei kommt es ab und zu vor, dass es stockt, aber nur ab ca. 70-80mbit/s Durchsatz und aufwärts.

Wenn ich allerdings zum alten Rechner, der nur über 100mbit/s Karte kopiere, was mit bis zu 80mbit/s läuft, dann stockt nichts. Verbunden ist der Standardmässig über eine der beiden Marvell über ein 100mbit/s Cisco Switch. An dem switch hängen zusätzlich noch zwei embedded Geräte und Internet vom Router.

Mit den anderen Rechnern von mir hab ich solche Probleme nicht, also würde ich Probleme im Netzwerk an sich ausschliessen. Das passiert auch wenn ich direkt mit Crossover-Kabel zwei Rechner verbinde und dann kopiere.

Auf einem etwas älteren Phenom II und einem I7 hab ich diese Probleme nicht.

Ich glaube, dass da irgendwas am Scheduler oder den SATA-Controllern falsch eingestellt ist, falsche Treiber oder ähnliches und hoffe einer von euch kann mir da helfen...
_________________
i5 Gentoo | Phenom II Gentoo | i7 Gentoo
http://krumeltee.wordpress.com/ -> Embedded-/AVR32-Linux, AVR, ..., ...
Back to top
View user's profile Send private message
mrsteven
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jul 2003
Posts: 1894

PostPosted: Thu Jun 06, 2013 6:25 am    Post subject: Reply with quote

Eventuell das hier? :arrow: http://forums.gentoo.org/viewtopic-t-793263.html
_________________
Unix philosophy: "Do one thing and do it well."
systemd: "Do everything and do it wrong."
Back to top
View user's profile Send private message
boospy
Apprentice
Apprentice


Joined: 07 Feb 2010
Posts: 257
Location: Austria

PostPosted: Sat Jun 29, 2013 1:04 am    Post subject: Reply with quote

Schon mal die Smartwerte angesehen?

lg
Back to top
View user's profile Send private message
Keruskerfuerst
Veteran
Veteran


Joined: 01 Feb 2006
Posts: 1752

PostPosted: Sat Jun 29, 2013 1:57 pm    Post subject: Reply with quote

Wie sieht die Prozessorlast bei hohem Datenverkehr aus?
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum