Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Zugriff auf sony walkman NWZ-E436F
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3009
Location: Berlin

PostPosted: Sun Apr 21, 2013 6:19 am    Post subject: Zugriff auf sony walkman NWZ-E436F Reply with quote

Hallo,
meine Frau hat einen sony walkman NWZ-E436F. Sie ist jetzt mit dem Teil einen Monat verreist, der Walkman also z. Z. nicht verfügbar. Ich wollte mal eben, kurz bevor sie losgefahren ist, etwas Musik auf das Gerät spielen. Ich konnte aber nicht darauf zugreifen. lsusb hat das Gerät angezeigt. Die Geräteüberwachung in kde 4.10.2 hat mir angeboten mit dem Dateimanager auf das Gerät zuzugreifen. Beim Zugriff kam dann die Meldung, das /dev... nicht berfügbar ist. In Amarok wurde es nicht angezeigt. Calibre hat das Gerät erkannt (damit konnte ich aber nichts anfangen). Ich weiß, keiner hat eine Kristallkugel. Aber vielleicht hatte jemand ein ähnliches Problem und damit einen Lösungsansatz für mich.
Installiert habe ich u.a.:
Code:
media-libs/libmtp-1.1.6  USE="crypt examples -doc -static-libs"
sys-fs/mtpfs-1.1  USE="mad -debug"
kde-misc/kio-mtp-9999:4::x-local  USE="(-aqua) -debug"
media-sound/amarok-2.7.0:4  USE="cdda ipod mtp ofa opengl semantic-desktop utils (-aqua) -daap -debug -embedded -lastfm -mp3tunes {-test}"
Back to top
View user's profile Send private message
Randy Andy
Veteran
Veteran


Joined: 19 Jun 2007
Posts: 1053
Location: /dev/koelsch

PostPosted: Sun Apr 21, 2013 10:44 am    Post subject: Kristallkugel befragt, Passion Karten gelegt, Knochen geworf Reply with quote

Hi Flammenflitzer.

Habe bereits meine Kristallkugel befragt, die Passion Karten gelegt und sogar die Knochen geworfen, doch es bleibt weiterhin nebulös (kein Wunder bei dem Wetter Heute) :lol:

Was ich im Dunst so erahnen konnte war dies.

Vielleicht versuchst Du es mal mit der PTP-Unterstützung http://de.wikipedia.org/wiki/Picture_Transfer_Protocol
Auszug daraus:
Quote:
Sogar einige tragbare Musikspieler (wie beispielsweise diverse Modelle von Cowon) können Kameras über PTP ansprechen,


Zuständig wäre dann die Library media-libs/libgphoto2, gepaart mit dem erweiterten USE-Flag in der make.conf
CAMERAS="*" oder eben nur den Hersteller bzw. GeräteTyp den Du unterstützen möchtest :wink:

Gruß, Andy.
_________________
If you want to see a Distro done right, compile it yourself!
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum