Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Ext4 Blocksize 1k auf SSD | Vor- oder Nachteile?
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3485

PostPosted: Fri Jan 25, 2013 3:25 pm    Post subject: Ext4 Blocksize 1k auf SSD | Vor- oder Nachteile? Reply with quote

Ich konnte mit der Suchmaschine meiner Wahl nichts dazu finden. Wie sieht es mit der Blockgröße bei SSDs aus? Nach meinem Verständnis sollte es doch performanter sein wenn ich bei ext4 mit -t small arbeite, also inode und blocksize 1k nutze. Auch spare ich bei einem System mit vielen kleine Dateien dadurch teuren Speicherplatz.

Also wenn 1k Blöcke das ganz schon nicht performanter machen sollten, erreiche ich damit zumindest einen Einspareffekt. Warum wird es dann scheinbar so selten genutzt? Gibt es Nachteile von 1K Blöcken auf SSDs?
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1478
Location: St. Wendel

PostPosted: Fri Jan 25, 2013 3:30 pm    Post subject: Reply with quote

Der Denkfehler ist, dass SSDs für gewöhnlich 4k Sektoren haben, nutzt du 1K im FS müssen trotzdem jedesmal 4K gelöscht und neu geschrieben werden. Schlimmer noch, es kann passieren das du 4x 1K Sektoren beschreiben willst, diese eigentlich im selben Physischen Sektor liegen, dann müssen die gleichen Daten 4x geschrieben werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3485

PostPosted: Fri Jan 25, 2013 3:55 pm    Post subject: Reply with quote

Meine SSD lügt mich an? ;)

Quote:
# hdparm -I /dev/sda| grep "Sector size"
Logical Sector size: 512 bytes
Physical Sector size: 512 bytes
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1478
Location: St. Wendel

PostPosted: Fri Jan 25, 2013 4:04 pm    Post subject: Reply with quote

Du wirst lachen, aber Ja, kann durchaus sein!

Schau mal direkt beim Hersteller was für Flashmodule verwendet werden.
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3485

PostPosted: Fri Jan 25, 2013 4:28 pm    Post subject: Reply with quote

Na super, kannst vergessen. Bei meiner Sandisk SDSSDP-64G steht beim Hersteller nur wie toll schnell die ist und bla .... Nicht wirklich was brauchbares technisches.
Back to top
View user's profile Send private message
Jean-Paul
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Apr 2009
Posts: 209

PostPosted: Fri Jan 25, 2013 6:24 pm    Post subject: Reply with quote

Naja, ich denke nicht dass deine SSD lügt.
512K-Blöcke sind okay, das zeigt meine OCZ-VERTEX3 auch (mit gdisk partitioniert)
Quote:
hdparm -I /dev/sda| grep "Sector size"
Logical Sector size: 512 bytes
Physical Sector size: 512 bytes

Wichtig ist, dass die Partitionsgrenze auf einem 1K-Teiler liegt. fdisk und gdisk machen das automatisch, cfdisk meines Wissens nach nicht.

Sehr ausführlich beschrieben ist das z.B. hier http://siduction.org/index.php?module=news&func=display&sid=32
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1478
Location: St. Wendel

PostPosted: Fri Jan 25, 2013 7:10 pm    Post subject: Reply with quote

Genau das was in dem Link steht ist das selbe was ich erklärt habe. SSD haben keine physischen Sektoren in dem Sinne.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum