Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst] Youtube Ladefehler
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Beelzebub_
Apprentice
Apprentice


Joined: 21 May 2012
Posts: 256
Location: outside/todesstern-2.01

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 6:57 pm    Post subject: [gelöst] Youtube Ladefehler Reply with quote

Folgendes:

Heute habe ich ein Problem..

- Ich kann nicht auf Youtube zugreifen, alle andere Seiten schon. Internet-Verbindung steht. Es ist kein Proxy eingetragen. (Systemkonfiguration verwendet)
- Youtube ist nicht down.
- Ich nutze Firefox und Chrome, welcher nicht mehr startet.
- Ich habe heute ein 'emerge -auD world' durchgeführt. (ohne fehler und revdep-rebuild war auch ok)

- Ich habe keine Programme/oder Sonstiges aus dem Inet geladen.

Edit: Außerdem geht mein LxTerminal und Tilda (auch ein Terminal) nicht mehr.. Mit Strg+Alt F1 ist mein Ausweg, um im Terminal zu arbeiten.
_________________
Ich habe keine Angst vorm Sterben, ich habe nur Angst ich habe nicht genug gelebt.


Last edited by Beelzebub_ on Thu Oct 25, 2012 10:24 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
arfe
Apprentice
Apprentice


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 174
Location: Essen

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 7:09 pm    Post subject: Reply with quote

Was für eine Ladefehlermeldung kommt denn da? Vielleicht hast Du einen Youtube Plugin für den Firefox/Chrome drin, der auf einen Proxy verweist und down ist?
Back to top
View user's profile Send private message
Beelzebub_
Apprentice
Apprentice


Joined: 21 May 2012
Posts: 256
Location: outside/todesstern-2.01

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 7:12 pm    Post subject: Reply with quote

Code:
 Fehler: Server nicht gefunden
     
   
          Der Server unter www.youtube.com konnte nicht gefunden werden.
               

  Bitte überprüfen Sie die Adresse auf Tippfehler, wie
    ww.example.com statt
    www.example.com
  Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die
   Netzwerk-/Internetverbindung.
  Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher,
   dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.


Das Shockwave Flash Plugin ist installiert, aber der ist schon ewig drin.
_________________
Ich habe keine Angst vorm Sterben, ich habe nur Angst ich habe nicht genug gelebt.


Last edited by Beelzebub_ on Mon Oct 22, 2012 7:16 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
arfe
Apprentice
Apprentice


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 174
Location: Essen

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 7:14 pm    Post subject: Reply with quote

Beelzebub_ wrote:
Code:
 Fehler: Server nicht gefunden
     
     
     
     
     
       
       
          Der Server unter www.youtube.com konnte nicht gefunden werden.
       

       
       

  Bitte überprüfen Sie die Adresse auf Tippfehler, wie
    ww.example.com statt
    www.example.com
  Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die
   Netzwerk-/Internetverbindung.
  Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher,
   dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.



Ok. Was sagt:

dig www.youtube.de?
Back to top
View user's profile Send private message
Beelzebub_
Apprentice
Apprentice


Joined: 21 May 2012
Posts: 256
Location: outside/todesstern-2.01

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 7:17 pm    Post subject: Reply with quote

Das selbe und eingebaute YT Videos sind unsichtbar/unspielbar.
Mit Hydemyass komme ich auf Youtube, irgendwas stimmt nicht mit meinem DNS-server?
_________________
Ich habe keine Angst vorm Sterben, ich habe nur Angst ich habe nicht genug gelebt.


Last edited by Beelzebub_ on Mon Oct 22, 2012 7:20 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
arfe
Apprentice
Apprentice


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 174
Location: Essen

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 7:19 pm    Post subject: Reply with quote

Beelzebub_ wrote:
Das selbe und eingebaute YT Videos sind unsichtbar/unspielbar.


gib in einer shell folgendes ein:

Code:
dig www.youtube.com





Was kommt da als Antwort?
Back to top
View user's profile Send private message
Beelzebub_
Apprentice
Apprentice


Joined: 21 May 2012
Posts: 256
Location: outside/todesstern-2.01

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 7:27 pm    Post subject: Reply with quote

dig? Ist nicht verfügbar, muss ich das installieren?

ping www.youtube.de ist allerdings auch interessant:

64 Bytes from muc03s01-in-f2.1e100.net (173.194.35.130) Das ist ein google Server (DNS server denke ich)

EDIT

Beim YT und dem Terminal Problemen handelt es sich um separate Probleme.
Das YT Problem ist nicht local, mein altes Arch Linux <3 hat den selben Fehler.

Kann es der eigene Router sein oder ist es der defekte!? google server?
_________________
Ich habe keine Angst vorm Sterben, ich habe nur Angst ich habe nicht genug gelebt.
Back to top
View user's profile Send private message
arfe
Apprentice
Apprentice


Joined: 24 Aug 2005
Posts: 174
Location: Essen

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 7:54 pm    Post subject: Reply with quote

Beelzebub_ wrote:
dig? Ist nicht verfügbar, muss ich das installieren?

ping www.youtube.de ist allerdings auch interessant:

64 Bytes from muc03s01-in-f2.1e100.net (173.194.35.130) Das ist ein google Server (DNS server denke ich)

EDIT

Beim YT und dem Terminal Problemen handelt es sich um separate Probleme.
Das YT Problem ist nicht local, mein altes Arch Linux <3 hat den selben Fehler.

Kann es der eigene Router sein oder ist es der defekte!? google server?


Vielleicht erstmal den Router reseten?
Back to top
View user's profile Send private message
Beelzebub_
Apprentice
Apprentice


Joined: 21 May 2012
Posts: 256
Location: outside/todesstern-2.01

PostPosted: Mon Oct 22, 2012 8:00 pm    Post subject: Reply with quote

Ich frage mich, warum der Router auf einmal spinnen sollte. Naja ich brauche Youtube heute nicht mehr, ich werde morgen weiter schauen. Danke jedenfalls für die Hilfe.
_________________
Ich habe keine Angst vorm Sterben, ich habe nur Angst ich habe nicht genug gelebt.
Back to top
View user's profile Send private message
cryptosteve
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jan 2004
Posts: 1072
Location: Buchholz/GER

PostPosted: Tue Oct 23, 2012 6:26 am    Post subject: Reply with quote

Testweise kannst Du die DNS-Auflösung im Router auch umgehen, indem Du im Linux selbst einen passenden Nameserver einträgst. Pfiffigerweise vielleicht so einen, den der Router nicht verwendet, um auch das als möglichen Fehler auszuschließen.
_________________
- born to create drama -
cryptosteve - gpg: 0x9B6C7E15
CS Virtual Travel Bug: VF6G5D
Back to top
View user's profile Send private message
cryptosteve
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jan 2004
Posts: 1072
Location: Buchholz/GER

PostPosted: Tue Oct 23, 2012 6:30 am    Post subject: Re: Youtube Ladefehler Reply with quote

Beelzebub_ wrote:
- Ich nutze Firefox und Chrome, welcher nicht mehr startet.


Chrome oder chromium?

Bzgl. letzterem fand ich gerade noch das hier: http://forums.gentoo.org/viewtopic-t-940350-highlight-.html

Vielleicht klemmts da auch bei Dir?!
_________________
- born to create drama -
cryptosteve - gpg: 0x9B6C7E15
CS Virtual Travel Bug: VF6G5D
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Veteran
Veteran


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 1952
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Tue Oct 23, 2012 7:42 am    Post subject: Re: Youtube Ladefehler Reply with quote

Quote:
Edit: Außerdem geht mein LxTerminal und Tilda (auch ein Terminal) nicht mehr.. Mit Strg+Alt F1 ist mein Ausweg, um im Terminal zu arbeiten.


Zu dem Thema kann ich dir sagen, adas openrc von sich aus nicht mehr das devpts mountet wodurch die X-Terminals vergeblich nach einem Virtuellen Terminal suchen.
Kurzfristig hilft das händische mounten: mount -t devpts devpts /dev/pts
Langfristig musst du den Dienst devfs in den sysinit Runlevel hinzufügen: rc-update add devfs sysinit

Das Problem ist wohl das localmount oder ähnliches eben diesen Dienst nicht im need_dep haben soviel ich verstanden habe.
_________________
mfg
Steel
___________________
Big sorry for my bad English.

Heim-PC: AMD Phenom II X4 3,2GHz, 16GB RAM, gentoo-sources-3.10.7, NV GTX 780
Laptop: Intel Celeron 1,7GHz, 512MB Ram, tuxonice-sources-3.7.1, SIS Graphic

Version 0.4
Back to top
View user's profile Send private message
bell
Guru
Guru


Joined: 27 Nov 2007
Posts: 422

PostPosted: Tue Oct 23, 2012 8:02 am    Post subject: Reply with quote

<Sarkasmus> Tja, Du hast wohl zu wenig auf die Werbung im Internet gestarrt oder dich sonst irgend wie nicht Google-Konform verhalten. Daher hat Dich Google von den eigenen Seiten ausgesperrt. Chrome darfst Du auch nicht mehr nutzen, da auch von Google entwickelt</Sarkasmus>

Naja, hoffentlich ist es noch nicht soweit dass die Ihre Macht in der Form nutzen. Es sieht nach einem DNS Problem aus. Wenn das Problem wieder da sein sollte, versuche einen anderen DNS-Server in die /etc/resolv.conf einzutragen. zB. 8.8.8.8, ist eins von Google ;)
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 2277
Location: Germany

PostPosted: Tue Oct 23, 2012 12:56 pm    Post subject: Reply with quote

Jo, das ganze klingt doch eher nach noch nicht fertig durchgebrachten openrc / udev Update.
Schau doch mal mit
Code:
# rc-update show sysinit
ob benötigtes soweit im Runlevel vorhanden ist.
Back to top
View user's profile Send private message
Beelzebub_
Apprentice
Apprentice


Joined: 21 May 2012
Posts: 256
Location: outside/todesstern-2.01

PostPosted: Tue Oct 23, 2012 5:39 pm    Post subject: Reply with quote

Das Youtube Problem hat sich heute Mittag mysteriös verflüchtigt.

Das Google mich nicht mag glaube ich nicht, denn ich habe den schon einiges gebracht auch wenn es wenig in Relation ist. http://www.youtube.com/user/WIM42GNU

'mount -t devpts devpts /dev/pts' Hat geholfen, danke. Ich kann das doch einfach in fstab eintragen.
_________________
Ich habe keine Angst vorm Sterben, ich habe nur Angst ich habe nicht genug gelebt.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 2277
Location: Germany

PostPosted: Tue Oct 23, 2012 9:59 pm    Post subject: Reply with quote

Beelzebub_ wrote:
Das Youtube Problem hat sich heute Mittag mysteriös verflüchtigt.

Das Google mich nicht mag glaube ich nicht, denn ich habe den schon einiges gebracht auch wenn es wenig in Relation ist. http://www.youtube.com/user/WIM42GNU

'mount -t devpts devpts /dev/pts' Hat geholfen, danke. Ich kann das doch einfach in fstab eintragen.

Manuelles mounten, oder via fstab Eintag sollte nicht nötig sein.

Schade das du auf keine der bisherigen Antworten eingegangen bist - so ist das helfen schwer (oder auch Sinnlos)
cryptosteve hatte doch heute schon ein Link inklusive Lösung gepostet, doch der blieb deinerseits leider ohne Reaktion...
Auch zu der "rc-update show sysinit"Anfrage kam leider nichts..
Aber wieder mal ein wenig Arch-Spam - nungut
Und ob Google dich mag oder nicht, sollte irrelevant sein ;)
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Veteran
Veteran


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 1952
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Wed Oct 24, 2012 7:29 am    Post subject: Reply with quote

Beelzebub_ wrote:
Das Youtube Problem hat sich heute Mittag mysteriös verflüchtigt.

Das Google mich nicht mag glaube ich nicht, denn ich habe den schon einiges gebracht auch wenn es wenig in Relation ist. http://www.youtube.com/user/WIM42GNU


Es wäre auch einfach möglich das die google Server mit deinem ISP im Clinch lagen oder das der direkte Weg zu youtube nicht funktionierte oder whatever.

dig ist übrigens im Paket bind-tools enthalten.

Quote:
'mount -t devpts devpts /dev/pts' Hat geholfen, danke. Ich kann das doch einfach in fstab eintragen.


Ich schrieb doch das ist eine kurzfristige Lösung. Und ist nach dem Neustart wieder wech.
Ein Eintrag in die fstab wird nicht die Lösung sein (wenngleich sie funktioniert) aber es sollte weiterhin dabei bleiben das du udev-mount (wie in dem von cryptosteve vorgeschlagenen Link) zum Runlevel sysinit hinzufügst.

Noch etwas: Es macht uns nichts aus wenn du mal was überliest. Aber nach mehrmaligem hinweiß solltest du es dann doch mal gschwind lesen (bei English-Problemen auch kein PRoblem: Wir erklären dir hier gerne wie der google-translator funktioniert.)
_________________
mfg
Steel
___________________
Big sorry for my bad English.

Heim-PC: AMD Phenom II X4 3,2GHz, 16GB RAM, gentoo-sources-3.10.7, NV GTX 780
Laptop: Intel Celeron 1,7GHz, 512MB Ram, tuxonice-sources-3.7.1, SIS Graphic

Version 0.4
Back to top
View user's profile Send private message
Beelzebub_
Apprentice
Apprentice


Joined: 21 May 2012
Posts: 256
Location: outside/todesstern-2.01

PostPosted: Wed Oct 24, 2012 5:25 pm    Post subject: Reply with quote

Ich überlese eure Nachrichten nicht. Ich bin dem Link nachgegangen und habe gleichzeitig aus Interesse gefragt, was ist daran falsch? Jedenfalls, es hat geklappt.

Danke euch allen.
_________________
Ich habe keine Angst vorm Sterben, ich habe nur Angst ich habe nicht genug gelebt.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum