Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Dauerhafte Festplattenzugriffe
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

Goto page Previous  1, 2  
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2245
Location: Bozen

PostPosted: Thu Jun 21, 2012 6:08 am    Post subject: Reply with quote

Ich kann mich entsinnen, dass ich diesen Effekt mal hatte, als ich reiser3 benutzt habe. Mit dem Wechsel zu ext3 ist er verschwunden. Aber wenn ich mir das so durchlese, dann ist das auch keine Erklärung/Lösung.
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3485

PostPosted: Sat Jun 23, 2012 8:38 am    Post subject: Reply with quote

Ich denke auch das Problem sollte am Dateisystem selbst zu suchen sein. Ich habe hier ext4 ohne Journal (mke2fs -t ext4 -O ^has_journal /device) und kann dieses Verhalten nicht beobachten.
Back to top
View user's profile Send private message
schmidicom
l33t
l33t


Joined: 09 Mar 2006
Posts: 971
Location: Schweiz

PostPosted: Wed Aug 22, 2012 9:32 am    Post subject: Reply with quote

Ich habe diesen "Bug" bei mir auch schon bemerkt und scheinbar haben die Kernelentwickler dem nun ein Ende gesetzt. :D
Quote:
Durch einige Umbauten am VFS (Virtual File System) und dem darauf aufbauenden Dateisystemcode konnten die Entwickler den Kernel-Daemon pdflush entfernen, der bislang alle fünf Sekunden das Schreiben der Superblocks ausgelöst hat, wenn es Änderungen an den dort gespeicherten Daten gab. Dieses regelmäßige Aufwachen war unter Stromsparaspekten ungeschickt.

http://www.heise.de/open/artikel/Kernel-Log-Was-3-6-bringt-1-Dateisysteme-und-Storage-1671225.html
_________________
Mich braucht jeder. Zumindest behaupten viele, ich hätte gerade noch gefehlt. ;)
GPG: 0x54A19454 - Download | (0x5E2B12A0 ist veraltet)
Back to top
View user's profile Send private message
DirtyHairy
l33t
l33t


Joined: 03 Jul 2006
Posts: 605
Location: Würzburg, Deutschland

PostPosted: Wed Aug 22, 2012 2:58 pm    Post subject: Reply with quote

Eine ganz profane Möglichkeit: sind die fraglichen Partitionen eventuell ohne noatime gemounted?
Back to top
View user's profile Send private message
musv
Advocate
Advocate


Joined: 01 Dec 2002
Posts: 2623
Location: de

PostPosted: Sun Aug 26, 2012 11:45 am    Post subject: Reply with quote

Hab bei mir mal iotop installiert. Das Teil zeigt an, welcher Prozess Schreib- und Lesezugriffe hervorruft.

Die Festplattenzugriffe sind mittlerweile so gut wie verschwunden. Ab und zu cached btrfs noch was. Das war's dann aber auch schon.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Goto page Previous  1, 2
Page 2 of 2

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum