Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
"Loading gentoo..." --> kein bild ???
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Mon Jul 08, 2002 8:10 pm    Post subject: "Loading gentoo..." --> kein bild ??? Reply with quote

Hey Amigos, wie geht's?

So da hab ich mir nun auch mal (als fortgeschrittener susianer) das "stage3-i686-1.2.tbz2" feil runtergeladen, den
kernel kompiliert, die fstab angepasst, etc... Aber wenn ich den kernel dann boote, wird gleich nach "Uncompressing linux.....loading gentoo..."
der bildschirm schwarz!!! :roll:
Ich hab den freimbaffer support mal aktiviert, mal nicht, aber das hat nets gebracht!! :(

Kennt jemand das problem?
dev

HW:
Grafikkarte : Nvidia Riva TNT2 Pro
Prozessor : PIII Coppermine 933Mhz
Harddisk : Maxtor 33073U4
Monitor : DAEWOO pnp monitor
Back to top
View user's profile Send private message
Beforegod
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 10 Apr 2002
Posts: 1493
Location: Frankfurt/Main

PostPosted: Mon Jul 08, 2002 8:25 pm    Post subject: Reply with quote

Probier mal ACPI auszuschalten, im Kernel sowie im Bios..
falls das auch net funzen sollte, wäre evt. ein hinweis mit welchen Optionen Du den Kernel kompiliert hast sehr interessant!
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Tue Jul 09, 2002 2:12 am    Post subject: Reply with quote

Dazu ist noch zu sagen:
Der rechner kackt nicht ab!!!
Ich kann den mit ctrlaltdel neustarten!

Meine /usr/src/linux/.config sieht so aus:
Quote:
...
# PCI Hotplug Support
#
# CONFIG_HOTPLUG_PCI is not set
# CONFIG_HOTPLUG_PCI_COMPAQ is not set
# CONFIG_HOTPLUG_PCI_COMPAQ_NVRAM is not set
# CONFIG_HOTPLUG_PCI_IBM is not set
# CONFIG_HOTPLUG_PCI_ACPI is not set
CONFIG_SYSVIPC=y
CONFIG_BSD_PROCESS_ACCT=y
CONFIG_SYSCTL=y
CONFIG_KCORE_ELF=y
# CONFIG_KCORE_AOUT is not set
CONFIG_BINFMT_AOUT=y
CONFIG_BINFMT_ELF=y
CONFIG_BINFMT_MISC=y
CONFIG_IKCONFIG=y
CONFIG_PM=y
CONFIG_APM=m
CONFIG_APM_IGNORE_USER_SUSPEND=y
CONFIG_APM_DO_ENABLE=y
CONFIG_APM_CPU_IDLE=y
CONFIG_APM_DISPLAY_BLANK=y
CONFIG_APM_RTC_IS_GMT=y
CONFIG_APM_ALLOW_INTS=y
CONFIG_APM_REAL_MODE_POWER_OFF=y

#
# ACPI Support
#
# CONFIG_ACPI is not set
...

Das BIOS muss ich zuerst zurücksetzen, das ist noch durch das herstellerpasswort geschützt...
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Tue Jul 09, 2002 5:54 pm    Post subject: Reply with quote

Alsooo...ich kann im bios beim "acpi sleep mode" zwischen "p1/pos" und "p3/str" wählen. Habbich auch beides ausprobiert, aber der bildschirm wird so | so schwarz?!
Back to top
View user's profile Send private message
slak
n00b
n00b


Joined: 16 Jun 2002
Posts: 31

PostPosted: Tue Jul 09, 2002 8:33 pm    Post subject: kernel falsch kompilliert Reply with quote

irgendwas stimmt im kernel nicht.. hab mal bei nem kumpel athlon statt celeron ausgewaehlt; (bin das von allen meinen pcs gewohnt :D) und es is genau dasselbe passiert.. also kernel abchecken und neukompillieren

<b>-- slak</b>
Back to top
View user's profile Send private message
gsf
n00b
n00b


Joined: 07 Jul 2002
Posts: 46

PostPosted: Thu Jul 11, 2002 7:36 am    Post subject: Reply with quote

Bist Du dir auch sicher , dass der Gentoo Kernel vewendet wird und
nicht der von SuSE ?

Greetz
_________________
...to be or wannabe.......
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Thu Jul 11, 2002 2:33 pm    Post subject: Reply with quote

Die Peinlichkeit hat einen Namen:
Deever

Ich hab vergessen, den eintrag für "vga=" in der lilo.conf zu ändern...:roll:...:( Bitte löscht diesen thread, es soll als zeuge meiner überragenden unfähigkeit nicht überleben!!
Back to top
View user's profile Send private message
spyro
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 30 Jun 2002
Posts: 88

PostPosted: Thu Jul 11, 2002 3:08 pm    Post subject: Reply with quote

mach dir nix draus. ich hab mich in der letzen woche wo ich gentoo benutz schon mehrfach selber geohrfeigt :mrgreen:
Back to top
View user's profile Send private message
gsf
n00b
n00b


Joined: 07 Jul 2002
Posts: 46

PostPosted: Fri Jul 12, 2002 3:02 am    Post subject: Reply with quote

Naja , dürftest jetzt so dasitzen wie dein Avatar ?!! :D

Habe aber gehört ,dass das ewige Schlagen des Kopfes auf die Tischkante
nicht so gut für den Rücken sein soll. :S

Greetz
_________________
...to be or wannabe.......
Back to top
View user's profile Send private message
spyro
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 30 Jun 2002
Posts: 88

PostPosted: Fri Jul 12, 2002 8:26 am    Post subject: Reply with quote

auf jedenfall hab ich ne große kerbe in meiner tischplatte vor meiner tastatur vom "kopf->tisch" :mrgreen:

gruß

.spyro
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Fri Jul 12, 2002 10:39 am    Post subject: Reply with quote

Quote:
Naja , dürftest jetzt so dasitzen wie dein Avatar ?!! :D
"kopf->tisch" :mrgreen:

Genau! Darum hab ich auch den avatar genommen :?...;)

BTW: Wisst ihr grad, wie ich die aufllösung der terminals hochstelle?? 16x25 oder so nervt einen bischen!! ;(
Und wo trage ich den aufruf des 'dhcpcd eth0' ein? Das modul 3c59x wird bereits automatisch geladen (applaus!), auch hab ich in /etc/conf.d/net oder so die entsprechende variable ein kommentiert, aber der will net starten...

thx! :)
dev
Back to top
View user's profile Send private message
viz
n00b
n00b


Joined: 08 Jul 2002
Posts: 42
Location: Germany

PostPosted: Fri Jul 12, 2002 12:02 pm    Post subject: Reply with quote

Da gibt es zwei Moeglichkeiten:
Wenn ich mich nicht irre, werden unter /etc/rc.conf sowohl die Keymaps als auch die Schriftarten definiert.
Ein anderer Weg waere, hier mal zu schauen. Dort finden sich die verschiedenen Grafikmodi, die der Framebuffer akzeptiert.
Fuer meinen Rechner verwende ich vga=788 (entspricht 800x600 bei 16bit), reicht fuer die Konsole allemal. :)
Zu deinem Netzwerk: Probiere mal "rc-update add net.eth0 default", falls noch nicht geschehen.
Gruss,
- viz
Back to top
View user's profile Send private message
gsf
n00b
n00b


Joined: 07 Jul 2002
Posts: 46

PostPosted: Fri Jul 12, 2002 12:03 pm    Post subject: Reply with quote

Terminal oder Konsole ?

In der Konsole gibts Du doch deine Auflösung mit dem Startparameter in Lilo
Grub an.

vga=???
Wenn Du den Parameter ganz weglässt, dann müsstest Du bei 80 x 25 liegen.
Mit vga=788 und 17" Monitor lässt es sich hier gut leben.

Oder habe ich da was falsch verstanden (wäre net das erste mal)

Gretz
_________________
...to be or wannabe.......
Back to top
View user's profile Send private message
viz
n00b
n00b


Joined: 08 Jul 2002
Posts: 42
Location: Germany

PostPosted: Fri Jul 12, 2002 12:08 pm    Post subject: Reply with quote

Quote:

Setting up network interfaces:
lo
etho (DHCP) . . . . . 192.168.0.33/31
kernel panic : unable to work

Falls er wirklich "etho" laden moechte, so sei gesagt, dass es "eth0" heissen muss. *g*
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Fri Jul 12, 2002 8:24 pm    Post subject: Reply with quote

Ja bin ich denn total bescheuert ?!?!?!?! Ich hab den freimbaffer support als modul kompiliert!!! :x
Kunststück, dass das dreckding net laufen will!! *aaarrrggghhh!!!* Heute werd ich wohl im kühlschrank übernachten müssen !!!:roll:

Das mit eth0 geht jetzt, das heisst der will dhcp laufen lassen, aaaber:
Code:

...
Loading module 3c59x
...
dhcpStart[PID]:dhcpStart ioctl irgenwas eth0: No such device
Auch manuell gets net mehr!!!
Was geht ab?!

Die auflösung hab ich mal auf '788' gestellt und das ging auch! Jetzt hab ich aber wie beim susekernel '791' eingetragen, die auflösung war dann auch tatsächlich 1024x786, aber der hat dann SOFORT wieder zurückgestellt auf 800x600!! Woran knnte das liegen?!

So und vor lauter aufregung hätt ichs fast vergessen:
Vielen dank für eure hilfe!! Ihr helft einen idioten...:(
@viz: nee, war natürlich (!) nen schreibfehler von mir...;)
Und vielen dank für den link, den werd ich sicher noch gut gebrauchen können!!
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Sun Jul 14, 2002 12:38 pm    Post subject: gentoo mag meine kernels nicht !!! Reply with quote

:( Naja, ich hab jetzt nochmal alle durchprobiert, manchmal komm ich sogar auf ne gute auflösung, der schaltet dann aber ca. bei 'Calculating module dependencies' wieder zurück!!!;(
Und eth0 (=3c59x) muss ich fest in den kernel einbinden, sonst hab ich net mal netzwerk. (Ich habs in /etc/modules.autoload eingetragen, aber der will trotzdem net!)
'lilo' führe ich "natürlich" immer aus, aber was heisst bei mir schon 'natürlich'?! :(

Trotzdem danke für eure hilfe! ;)
dev
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Sun Jul 21, 2002 8:02 pm    Post subject: Reply with quote

Also nach dem ratschlag eines kumpels hab ich mal 'resizecons' probiert, auch vorher 'reset', mit all möglichen
kombinationen, aber der gibt immer aus:
Code:
root deever # resizecons 160 50
resizecons: cannot find videomode file 160x50

Ich hab auch schon gegoogelt, aber ausser manpages hab ich nets gefunden!! :(
Back to top
View user's profile Send private message
ElCondor
Guru
Guru


Joined: 10 Apr 2002
Posts: 520
Location: Vienna, Austria, Europe

PostPosted: Sun Jul 21, 2002 9:37 pm    Post subject: Reply with quote

zur console-auflösung:
in /etc/rc.conf setzt du zB
Code:
CONSOLEFONT="default8x16"
- is der defaultwert, ich hab default8x9 genommen, das ist 80x50. wenn du framebuffer und vga=788 oder ähnliches verwenden willst, dann solltest du /etc/init.d/consolefont aus deinem defaultrunlevel rausnehmen, sonst wirds immer auf den im rc.conf eingetragenen wert zurückgesetzt.

* ElCondor pasa *

ui: posting 299 ;)
_________________
Here I am the victim of my own choices and I'm just starting!
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Mon Jul 22, 2002 12:22 am    Post subject: Reply with quote

Tja, das hab ich jetzt probiert, consolefont aus /etc/runlevels/boot entfernt, alles nochmal probiert, aber das will net funzen! :roll: ... :? ... :( ... :cry:
Back to top
View user's profile Send private message
Deever
Veteran
Veteran


Joined: 06 Jul 2002
Posts: 1354
Location: Zürich / Switzerland

PostPosted: Tue Jul 23, 2002 10:46 pm    Post subject: Reply with quote

Wirklich keiner einen plan, woran das problem liegen könnte?! ;(
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum